El Hierro Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Außenbereich:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
In dem stimmungsvoll eingerichteten Fischlokal fühlt man sich auf Anhieb wohl. Von der Decke baumeln die gewaltigen Köpfe zweier Schwertfische und einige vergilbte Fotografien zeigen, wie…
Oberhalb der kargen Lavafelder von La Restinga liegt auf 800 m Höhe diese kleine Ortschaft inmitten von Mandel- und Obstbäumen, Wiesen, Feldern und Gärten. Besonders der Ortsteil Las Casas, eine…
Die Pension ist unter deutscher Leitung.
Ein Monument des Künstlers Ruben Armiche, der mehr als vier Meter hohe Neptun, steht etwas oberhalb des Naturschwimmbeckens Pozo de las Calcosas. Für dieses Kunstwerk haben die Einheimischen…
Das Valle del Golfo im Nordwesten entwickelt sich immer mehr zum beliebtesten Urlaubsziel der Insel. Beeindruckend sind die landschaftlichen Gegensätze, die hier aufeinander prallen. Die mächtigen…
Vom Ortseingang führt eine serpentinenreiche Straße hinunter zur kleinen Kapelle Ermita San Lorenzo an der Steilküste.
Im Ortsteil Taibique lohnt diese schöne kleine Kirche einen Besuch.
Der am Steilhang des Golfo gelegene Ort westlich von Tigaday gilt als der schönste der kleinen Insel und ist berühmt für sein gesundes Klima. Malerisch thront er mit seinen weiß gekalkten Häusern…
Dicht drängeln sich im kleinen Hafenbecken Fischerboote und Segelyachten und viele Einheimische nutzen das klare und ruhige Wasser zum Baden und Schnorcheln. Nur bei Ankunft der Autofähren, die El…
Eine steile Treppe schlängelt sich bis ans Meer zum winzigen Dorf, das nur in den Sommermonaten von einheimischen Urlaubern bewohnt wird. Viele der alten strohgedeckten Häuser wurden liebevoll…
Das direkt an den Rand der nordwestlichen Steilwand über dem Golfotal gebaute Aussichtsrestaurant ist ein Meisterwerk von César Manrique, dem berühmten Architekten aus Lanzarote. Bruchlos fügt es…
Mittelpunkt dieses Küstenstreifens und ein Schmuckstück ist das bis vor einigen Jahren kleinste Hotel der Welt. Mit seinen nur vier Zimmern liegt es exponiert auf einer von der Brandung umspülten…
Den frischen Fisch sucht man sich im hoteleigenen Restaurant am Tisch aus, bevor ihn die Chefin des Hauses persönlich zubereitet.
Ein Badevergnügen der besonderen Art bietet die Cueva del Diablo, die Teufelshöhle. Die Höhlenwände und der kleine, innen liegende Sandstrand sind von leuchtendem Rot, und das einfallende…
Der legendäre Lorbeerbaum "garoé" (Regenbaum) versorgte schon zu den Zeiten der Ureinwohner die ansonsten wasserarme Insel mit dem lebensnotwendigen Nass. Gut geschützt durch eine Felsnische,…
Bereits seit 1830 wird dem salzigen Wasser aus dem Gesundheitsbrunnen nahe am Meer westlich von Tigaday eine heilende Wirkung nachgesagt. Zahlreiche angebliche Wunderheilungen an Einheimischen…
Das moderne Haus bietet geräumige helle Wohnungen, die jeweils mit zwei Schlafzimmern, Wohnküche und Balkon ausgestattet sind. Die zwei "atticos" auf dem Dach verfügen über eine große Terrasse…
Wer ein paar Nächte im guten Klima von Las Puntas verbringen möchte, der wohnt gut und günstig in den geräumigen und liebevoll eingerichteten Häuschen der Apartamentos Noemi.