© Ulises PFI/shutterstock

Eivissa & Ibiza-Stadt

Check-in

Nightlife-Epizentrum, Laufsteg der Schönen und Reichen, eine der ältesten Städte Europas: Eivissa übt eine magische Anziehungskraft aus, strotzt vor Energie und Lebensfreude.

Sehenswürdigkeiten

Lebensader, Existenzberechtigung, Auffangbecken für Gott und die Welt - in Evissas weitläufigem Hafen läuft die ganze Palette vom Stapel, herrscht ein ständiges Ein und Aus von Container- und…
Die nahen Salinen standen Namenspate bei Ibizas südlichstem Strand. An der Westseite der Bucht fällt der Blick auf die Salzverladeanlagen. Vom Großparkplatz aus führen Zugänge durch einen…
Das Museum für Zeitgenössische Kunst ist eine Überraschung: Trotz seiner Größe und Modernität versteckt sich der Block ein wenig am Rand von Dalt Vila und wurde in Räumlichkeiten eingerichtet,…
Unterhalb des historischen Mühlenhügels Puig des Molins liegen die Reste von Eivissas Nekropolis, jener Totenstadt, die im Altertum zunächst von den Phöniziern (ab dem 7. Jh. v.Chr.) und später…
Staubig und rumpelig ist die Piste, die sich vom Zubringersträßchen Richtung Es Cavallet und Ses Salines recht unscheinbar rechter Hand löst und an den Salinen entlang bis zum Endpunkt, einem…
Dieses Bollwerk im mächtigen Mauerverbund der Altstadt Dalt Vila ist interaktiv hergerichtet worden. Da können Kinder - und natürlich nicht nur die - eine Kanone verschieben, einen Rüstungsschutz…
Der aus München stammende Maler und Architekt Erwin Broner (1898-1971) galt als feste Größe in der Kunstszene der Insel. 1959/60 baute er in Sa Penya ein Gebäude über den Klippen zu seinem…
Der Baluard de Sant Pere fungiert gelegentlich als Rahmen für Konzerte, Open-Air-Kino, Folkloreveranstaltungen und Theater.
Hier werden Segeltörns mit Skipper angeboten. An Bord der "Tam-Tam" finden gerne Familien mit Kindern Platz.
Seit 1838 genießt die Beamtenschaft im Rathaus (Ajuntament) eine besondere Arbeitsidylle für den Büroschlaf: Eivissas Verwaltung ist in einem alten Dominikanerkloster untergebracht, das seine Grü…

Hotels & Übernachtung

Das durchdesignte Haus in strategisch günstiger Lage ist als Insel zwischen Altstadt und Marina Botafoc konzipiert. Überall öffnen sich überraschende Ecken: ob die Hängematten am Pool, ü…
This historical property overlooks the Mediterranean from its hilltop position in central Ibiza Town. It offers elegant rooms with free WiFi and a whirlpool bath. The air-conditioned rooms at the…
Das Hotel liegt an Eivissas östlichem Hausstrand. Der tiefe, geschützte Buchteinschnitt verspricht ruhiges Wasser und steht deshalb bei Familien mit Kindern hoch im Kurs.
Die Apartamentos Green Line Bon Sol begrüßen Sie 150 m vom Strand Playa d'En Bossa und 3 km von Ibiza-Stadt entfernt mit schlichten Unterkünften. Freuen Sie sich auf einen Außenpool sowie…
In einem Gebäude aus dem 18. Jahrhundert am Hafen von Ibiza, nur wenige Meter vom Meer entfernt, heißt Sie das im modernen Boutique-Stil gehaltene reizvolle Hotel Ryans La Marina willkommen. Es…
Das Altstadthotel zwischen Rathaus und Kathedrale war einst die Wiege der Künstlergruppe "Ibiza 59". In diesem geschichtsträchtigen Hideaway haben sich im Lauf der Zeit schon viele Film- und…
Im reizvollen Altstadtviertel von Ibiza-Stadt bietet Ihnen das nur 5 Gehminuten von der Plaza de la Font und dem Hafen entfernte Hostal Parque Zimmer mit kostenlosem WLAN und einem Flachbild-TV. Die…
Das luxuriöse Ibiza Corso Hotel & Spa befindet sich in der exklusiven Gegend am Yachthafen Botafoch. Freuen Sie sich auf kostenfreien Zugang zum Fitnesscenter und zum einzigartigen Wellnessbereich…
Das Gran Hotel Montesol Ibiza erwartet Sie im Herzen des historischen Zentrums von Ibiza. Die Unterkunft befindet sich in einem neokolonialen Gebäude und verfügt über 33 Zimmer, die alle vom…
Das Hotel Cenit ist eine Unterkunft in Ibiza-Stadt und liegt 400 m vom Strand Figueretas entfernt. Die Unterkunft bietet einen Außenpool und Unterkünfte im mediterranen Stil mit eigenem Balkon. Die…

Restaurants

Traditionsrestaurant im Herzen der Stadt, das auch von den Einheimischen heiß geliebt wird. Ibizenkische Küche, eine sehr gute Adresse für Paella und im Ofen zubereiteten Fisch.
Die erstklassige Mittelmeerküche mit avantgardistischer Note hält auch höchsten Ansprüchen stand, Küchenchef ist der Ibicenco Juan José Ribas. Das Restaurant verteilt sich über mehrere Sälchen…
Gut und günstig. Dieses kleine Traditionsrestaurant überzeugt durch Geschmack, Portionsgrößen und Preisniveau. Einfache Einrichtung. Die kulinarische Bandbreite reicht von frittiertem Tintenfisch…
Das Restaurant liegt direkt an der Stadtmauer etwas außerhalb der Dalt Vila. Das Ambiente ist äußerst gepflegt und der Garten schön schattig. Die gehobene Küche versteht sich u.a. auf die…
Hier schwemmt der Yachthafen die Schickeria ans Ufer, doch auch Landratten zeigen gerne, was sie haben, und fahren in Nobelkarossen vor. Dazwischen mischen sich Normalsterbliche zum kühlen Drink.
Das Restaurant ist eine gute, aber nicht gerade preiswerte Einkehrmöglichkeit.
Das Strandrestaurant ist ein beliebter Treffpunkt.
Im beliebten, saisonal betriebenen Restauranttreff gibt es den schönen Blick hinüber zur Dalt Vila als Zugabe.
Pizza und Pasta unter Holzbalken oder auf der Empore, hier wird solide Kost zu soliden Preisen geboten. Zentrale Lage in einer ruhigen Straße.
Rustikales Lokal, in dem man hervorragend im Holzkohle-Ofen gegrilltes Fleisch essen und wunderbar draußen sitzen kann. Mo–Fr Mittagsmenü für 13 Euro. Für dieses kleine Lokal sprechen Qualität…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Ibiza/Formentera
MARCO POLO Reiseführer Ibiza/Formentera
14,00 €

Auftakt

Für einen intensiven Kurztrip oder für all jene, die vor allem Party auf Ibiza machen wollen, ist Eivissa die erste Wahl. Aber auch, wer sein Quartier nicht in der Hauptstadt beziehen möchte, sollte sich Eivissa auf keinen Fall entgehen lassen! Die älteste und am besten erhaltene Festungsanlage Europas, schicke Promenaden und rundum das Meer setzen dem Ganzen gleich mehrere i-Tüpfelchen auf. Am Hafenbecken riecht’s nach Luxus und weiter Welt. In der historischen Oberstadt Dalt Vila geht es bis zur Kathedrale steil bergauf – ein kleiner Kraftakt, der mit grandiosen Ausblicken belohnt wird. Auch die Wege zu schönen Sandstränden sind nicht weit: Die ersten beginnen gleich am Stadtrand. So wie die Platja de Talamanca oder die Platja d‘en Bossa, wo angesagte Beach Clubs und Mega-Diskos alle Erwartungen übertreffen.

Fakten

Strom 220 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 04:37 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Ibiza/Formentera
MARCO POLO Reiseführer Ibiza/Formentera
14,00 €