Eivissa & Ibiza-Stadt

Eivissa & Ibiza-Stadt Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Eivissas historische Altstadt Dalt Vila wirkt wie ein riesiges Freilichtmuseum und zählt zum Unesco-Welterbe. Hier stimmen die Zutaten über nette Restaurants und Bars hinaus: Kanonenplateaus und Pl…
Lebensader, Existenzberechtigung, Auffangbecken für Gott und die Welt - in Evissas weitläufigem Hafen läuft die ganze Palette vom Stapel, herrscht ein ständiges Ein und Aus von Container- und…
Die nahen Salinen standen Namenspate bei Ibizas südlichstem Strand. An der Westseite der Bucht fällt der Blick auf die Salzverladeanlagen. Vom Großparkplatz aus führen Zugänge durch einen…
Der Strand ist das feinsandige Aushängeschild des Südens, gut kombinierbar mit der Platja de ses Salines. Die Anfahrt führt durch das weitflächige Gebiet der Salinen und erlaubt den Blick zurück…
Ein Klassiker unter den Diskotheken Ibizas, schon in den 70er- und 80er-Jahren tummelten sich hier die Berühmten, Reichen und Schönen. Bis zu 3000 Leute können hier abtanzen. Geboten werden Licht-…
Das Museum für Zeitgenössische Kunst ist eine Überraschung: Trotz seiner Größe und Modernität versteckt sich der Block ein wenig am Rand von Dalt Vila und wurde in Räumlichkeiten eingerichtet,…
Unterhalb des historischen Mühlenhügels Puig des Molins liegen die Reste von Eivissas Nekropolis, jener Totenstadt, die im Altertum zunächst von den Phöniziern (ab dem 7. Jh. v.Chr.) und später…
Staubig und rumpelig ist die Piste, die sich vom Zubringersträßchen Richtung Es Cavallet und Ses Salines recht unscheinbar rechter Hand löst und an den Salinen entlang bis zum Endpunkt, einem…
Traditionsrestaurant im Herzen der Stadt, das auch von den Einheimischen heiß geliebt wird. Ibizenkische Küche, eine sehr gute Adresse für Paella und im Ofen zubereiteten Fisch.
Das Geschäft bietet eine gute Likörauswahl, z.B. Hierbas Ibicencas, ibizenkische Weine und die typischen Dauerwürste. Nahe dem Fährableger nach Formentera.
Die erstklassige Mittelmeerküche mit avantgardistischer Note hält auch höchsten Ansprüchen stand, Küchenchef ist der Ibicenco Juan José Ribas. Das Restaurant verteilt sich über mehrere Sälchen…
Das durchdesignte Haus in strategisch günstiger Lage ist als Insel zwischen Altstadt und Marina Botafoc konzipiert. Überall öffnen sich überraschende Ecken: ob die Hängematten am Pool, ü…
Dieses Bollwerk im mächtigen Mauerverbund der Altstadt Dalt Vila ist interaktiv hergerichtet worden. Da können Kinder - und natürlich nicht nur die - eine Kanone verschieben, einen Rüstungsschutz…
Gut und günstig. Dieses kleine Traditionsrestaurant überzeugt durch Geschmack, Portionsgrößen und Preisniveau. Einfache Einrichtung. Die kulinarische Bandbreite reicht von frittiertem Tintenfisch…
Hier gibt es spanische Sandalen und Sommerschuhe fernab der Massenproduktion.
Der aus München stammende Maler und Architekt Erwin Broner (1898-1971) galt als feste Größe in der Kunstszene der Insel. 1959/60 baute er in Sa Penya ein Gebäude über den Klippen zu seinem…
Der Baluard de Sant Pere fungiert gelegentlich als Rahmen für Konzerte, Open-Air-Kino, Folkloreveranstaltungen und Theater.
Klosterverkauf von süßen und salzigen Backwaren, hergestellt von den Augustinerinnen, von denen neun in diesem Kloster in der Altstadt verblieben sind. Eine Treppe führt in den Verkaufsraum.