King's Wark

Das dunkle, abgenutzte Gebäude gehörte im 17. Jh. zum königlichen Gebäudekomplex von James I. Weil Leith drum herum deutlich feiner geworden ist, hat man das szenebekannte und -beliebte Pubrestaurant renoviert. Geblieben sind die großen Portionen des klassischen pubfood (dickste Pommes der Stadt) und das gehobenere Angebot nebenan.
Zielgruppe
Szene
Ambiente
rustikal
Küchenstil
regional
Kreditkarte
Mastercard, Visa
Zahlungsart
EC-Kartenzahlung, Kreditkartenzahlung
Besondere Merkmale
späte Küche
Musikstil
gemischt