Roman Villa Echternach

In der Nähe des Freizeitzentrums Löschental wurden 1975 bei Ausgrabungsarbeiten die Reste einer Römervilla freigelegt, die sich als größte bekannte gallorömische Anlage in Luxemburg entpuppte. Zu sehen sind Relikte einer Säulenhalle, Thermen, Wasserbecken und Reste der Fußbodenheizung. Im Museumspavillon sind Szenen aus dem römischen Alltagsleben dargestellt. Empfehlenswert sind auch die Führungen und Workshops für Kinder.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+352 47 93 39 1
http://www.mnha.lu
Rue des Romains 47, 6478 Echternach Luxemburg

Anreise