Botanische Gärten & Parks Düsseldorf

Nordpark

4.5 4.5 5 0 8 (8)
Adresse
Kaiserswerther Straße
Düsseldorf, Deutschland
Route planen
Nach: Nordpark, Düsseldorf

Informationen zu Nordpark
Der Nordpark wurde 1937 anlässlich der nationalsozialistischen Ausstellung "Schaffendes Volk" eröffnet, nebenan befand sich die Mustersiedlung "Albert Leo Schlageter". Noch heute sind einige heroische Skulpturen aus jener Zeit zu sehen. Am Tor stehen zwei Rossebändiger von Edwin Scharf, die eigentlich gut in den Stil der Zeit zu passen scheinen, damals aber bei den Nationalsozialisten wenig Gefallen fanden. Trotz seiner Entstehungsgeschichte ist der Nordpark eine ausgesprochen schöne und auch sehr beliebte Anlage. Wasserspiele und riesige Blumenfelder haben schon viele Besucher entzückt. 1975 kam der Japanische Garten dazu, ein Geschenk der japanischen Kolonie in Düsseldorf. Seit 1987 befindet sich hier außerdem das Löbbecke-Museum mit dem Aquazoo.

Nach oben