Düsseldorf Hafen Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
maxprice:
Mehr
Weniger
minprice:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das im Herzen der Altstadt gelegene und 1993 gegründete Filmmuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf gewährt als interaktives Museum einen aufregenden Zugang zur Welt des Films von seinen frühesten…
Als Haus für Wechselausstellungen, ohne eigene Sammlung, nimmt die Kunsthalle in Düsseldorf eine wichtige Sonderrolle ein. In dem 1967 erbauten Betonkubus, einer der prägnantesten Bauten der Stadt…
Zwischen Großstadt und Rhein tauchen Sie im Zoo Duisburg in die faszinierende Welt von rund 9.000 Tieren aus mehr als 400 Arten ein. Berüchtigte Beutelteufel, possierliche Koalas,  gemütliche…
kulturinforuhr.de Das regionale Kulturportal der Metropole Ruhr Wo früher Schlote rauchten und Hochöfen qualmten, leuchten heute Kunst und Kultur: Maschinenhallen, Kokereien und stillgelegte Hü…
Burgruine Volmarstein das Burghotel. Der Panoramablick von hier über das Ruhrtal ist einmalig. Sie sehen auf umliegende Wälder, Städte, Höhen & Auen. Komfortable Hotelzimmer, Restaurants,…
Kippende Wände, windschiefe Türme, im Mauerwerk verkantete Fenster: Der von dem kalifornischen Architekten Frank O. Gehry entworfene Neue Zollhof ist der Eyecatcher des Medienhafens. Die drei…
Der 1982 eingeweihte Fernmeldeturm ist mit 234 m das höchste Gebäude der Stadt. In 172,5 m Höhe befindet sich ein rundum verglastes Restaurant, das sich einmal in der Stunde um die eigene Achse…
Artisten aus aller Welt präsentieren eine atemberaubende Mischung aus Akrobatik, Comedy, Jonglage und Musik. Die hauseigene Küche genießt man während der Vorstellung oder im Panoramarestaurant…
Das In-Lokal bietet eine ausgezeichnete neue Küche. Gäste aus Werbung, Politik und Business sitzen hier, zum Teil ziemlich eng, beieinander. Wenig Stil, aber Topqualität! Zu den Hauptzeiten ist es…
Hoch über der Einfahrt zum Rheinufertunnel, einer der Hauptverkehrsachsen aus den südlichen Stadtteilen ins Zentrum, erhebt sich das neue Stadttor. Die transparente Stahl- und Glaskonstruktion in…
1988 wurde der extravagante Bau, der den nordrhein-westfälischen Landtag beherbergt, eröffnet. Der gelbe Elbsandstein und das rotbraune Kupfer sowie die außergewöhnliche Architektur verleihen der…
Das postmoderne Gebäude ist seit 1991 fester Sitz des Düsseldorfer Stabes des WDR. Die gläserne Fassade, blau eingerahmt, gibt dem Koloss ein transparentes Aussehen. Wie Fernsehen und Hörfunk…
Mit ihrem offiziellen Namen wird sie kaum benannt: In Düsseldorf heißt sie nur kurz Kniebrücke. Sie stellt die Verbindung zur Autobahn Richtung Meerbusch her, von wo es dann weiter nach Aachen geht…
Neben den bekannten traditionellen Gerichten Italiens sorgen (äußerst gelungene) Experimente wie Thunfisch-Sashimi mit einer Sauce von Rotwein, Schokolade und Chili eine fantastische Abwechslung. Im…
Auf 172,5 m Höhe erwarten den Gast exzellente Speisen und erlesene Tropfen. Das Restaurant rotiert dabei sanft um die eigene Achse und bietet somit einen atemberaubenden Ausblick.
Kunst im Tunnel, kurz "KiT" genannt, ist ein spektakulärer unterirdischer Austellungsraum im Rheinufertunnel. Seit 2007 präsentieren die Stadt und die Kunsthalle Düsseldorf hier junge zeitgenö…
Austern, Jacobsmuscheln, Seeteufel und natürlich Hummer werden stets von wunderbar harmonierenden Beilagen und Soßen begleitet. Mit dem passenden Wein ein absolutes Fischvergnügen der gehobenen…
Das Gehry’s besticht vor allem durch seine Lage im Herzen des Medienhafens. An Sonnentagen können die Gäste den tollen Ausblick auf das bunte Treiben im und um den Hafen genießen. Kulinarisch…
Guten Gewissens schlemmen: Alle Gerichte im Angebot sind rein pflanzlich, die Zutaten aus fairem Handel. Neben Pasta, Gemüsecurrys und hausgemachten Kuchen stehen auch frisch gepresste Säfte und…
Der Küchenstil des Lokals ist international. Mo - Fr, So: 11:00 Uhr - 23:00 Uhr, Sa: 11:00 Uhr - 00:00 Uhr
Mo - Do, So: 10:00 Uhr - 01:00 Uhr, Fr, Sa: 10:00 Uhr - 03:00 Uhr
Es werden EC-Karten akzeptiert. Der Küchenstil des Lokals ist italienisch. Die Küche ist bis 23:00 Uhr geöffnet. Mo - Fr: 12:00 Uhr - 15:00 Uhr und ab 18:00 Uhr, Sa: ab 18:00 Uhr
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Hauptgericht kostet bis EUR 22.00, ein Menü kostet zwischen EUR 23.00…