Dominikanski samostan

Der Konvent im Durchgang zum Ploče-Tor wurde 1225 gegründet und im 16. Jh. mit einem bezaubernden Kreuzgang geschmückt. Im Hof wachsen Palmen und Orangenbäumchen - ein idyllischer, friedlicher Ort! Sehenswert ist die Gemäldegalerie mit dem berühmten, von Nikola Božidarević Anfang des 16. Jhs. gemalten Triptychon, auf dem der hl. Blasius ein Modell Ragusas in Händen hält.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+385 20 322 200
Svetog Dominika 4, Dubrovnik Kroatien

Anreise