Old Dublin

Im Mittelalter breitete sich die Handelsstadt Dublin an den Höhen südlich des Flusses Liffey aus. Die alte Hauptstraße existiert noch immer als Verkehrsachse Dame Street - Lord Edward Street - High Street. Links und rechts davon stehen Zeugnisse der Vergangenheit wie die beiden mittelalterlichen Kathedralen und "Dublin Castle", von wo aus die Engländer 750 Jahre lang Irland zu regieren versuchten. Heute ist die Gegend teilweise Einkaufs- und Touristenviertel, besitzt aber auch Bürogebäude und einfache Wohnhäuser.

Anreise