National Museum - Decorative Arts and History

Die prächtig restaurierten Collins Barracks aus dem 18. und 19. Jh. dienten fast 300 Jahre lang als Kaserne. Inzwischen beherbergen sie eine bedeutende Sammlung, die alle Bereiche der angewandten Kunst umfasst. Die ausgedehnte Gebäudegruppe um einen Hof bietet Platz für Waffen, Möbel, Keramik, Mode, Silber und Glas aus vielen Jahrhunderten. Irische Volkskunst ist dabei stark vertreten, aber auch z.B. chinesisches Porzellan und europäisches Kunsthandwerk. Sonderausstellungen beleuchten verschiedene Themen der irischen Geschichte. Gute Anregungen für den Besuch bietet der Curator's Room. Hier zeigen und erklären die Museumskuratoren ihre Lieblingsstücke.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+353 1 677 7444
http://www.museum.ie
info@museum.ie
Benburb Street Dublin Irland

Anreise