National Leprechaun Museum

Der Leprechaun ist eine Feengestalt - ein winziger Schuhmacher, der weiß, wo immense Goldschätze versteckt sind. Es gibt unzählige Geschichten über Leprechauns, die von Menschen gefangen wurden, damit sie ihnen ein Schatzversteck verrieten. Aber weil der Leprechaun gewitzt ist und zaubern kann, behält er meistens die Oberhand. Das Museum widmet sich der Figur der irischen Mythologie, die in zwölf interaktiven Kapiteln erklärt wird - von der ersten Sichtung eines Leprechauns im 8. Jh. bis zur heutigen Darstellung im Film und in der Popmusik.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+353 1 873 3899
http://www.leprechaunmuseum.ie
Jervis Street 1, Dublin Irland

Anreise