Dublin Übernachten

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Clarence Hotel ist Dublins originales „Rock ’n’ Roll-Hotel“ im Herzen der Stadt. Dieses Boutique-Hotel bietet Zimmer mit Super-Kingsize-Betten aus Schmiedeeisen und Samtvorhängen. Sie…
Neben dem Aviva-Stadion im grünen Dubliner Vorort Ballsbridge bietet Ihnen dieses schöne viktorianische Haus stilvolle Badezimmer und ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. In den Zimmern des Ariel…
Nur 300 m vom St Stephen's Green entfernt begrüßt Sie das Harrington Hall, ein georgianisches Stadthaus, von dem aus Sie in 10 Gehminuten die Geschäfte in der Grafton Street erreichen. Freuen Sie…
In den Semesterferien von Juni bis September vermietet die Universität historische und moderne Studentenzimmer an Dublinbesucher. Der Komfort ist akzeptabel, der Charakter der rund 800 Zimmer…
Das Beresford Hotel empfängt Sie in der Innenstadt von Dublin, nur 10 Gehminuten vom Stadtteil Temple Bar entfernt. Freuen Sie sich auf kostenfreies WLAN, ein preisgekröntes Restaurant und eine Bar…
Das The Arlington erwartet Sie mit Blick auf den Fluss Liffey im Herzen von Dublin und ist das zu Hause von Dublins am längsten laufender, traditionell irischen Dinner- und Tanzshow, die täglich…
Ein freundlicher Empfang, ein reichhaltiges Frühstück und drei gepflegte, unterschiedlich große Zimmer erwarten Besucher in diesem preiswerten Bed & Breakfast im Dubliner Norden direkt auf der…
Die Wohnungen in der fünften Etage über einem bekannten mitten im Ausgehviertel Temple Bar sind angesichts der Lage überraschend ruhig und so für einen Familien- oder einen Gruppenurlaub eine…
Das Shelbourne Hotel, Dublin ist ein historisches, berühmtes Hotel im Zentrum von Dublin und liegt am Park St. Stephen's Green. Das 5-Sterne-Hotel ist nur 5 Gehminuten von Dublins bekannten…
Dieses preisgekrönte 5-Sterne-Hotel umfasst Badezimmer aus italienischem Marmor, ein Restaurant mit 2 Michelin-Sternen und einen Infinity-Pool. Dieses georgianische Gebäude begrüßt Sie im Zentrum…
Eins der ältesten Hotels Dublins aus dem Jahr 1887. Die Zimmer sind jedoch modern eingerichtet und bieten alles, was man von einem 3-Sterne-Hotel erwarten kann. In der Library Bar mit ihren vielen…
Das Leeson Inn Downtown erwartet Sie in einem georgianischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert südöstlich des Stadtzentrums von Dublin. Hier wohnen Sie in der Leeson Street nahe vielen Cafés,…
Eine prächtige Einrichtung, Marmorbäder und eine wunderschön angelegte Gartenlandschaft erwarten Sie in diesem luxuriösen Hotel. Das InterContinental Dublin (ehemals Four Seasons Hotel) ist ein…
Auf einer eleganten viktorianischen Terrasse erwartet Sie das Charleville Lodge Hotel 15 Gehminuten von der O'Connell Street entfernt und bietet Zimmer im Boutique-Stil mit kostenfreiem WLAN. Der…
Viktorianisches Haus aus rotem Sandstein im Zentrum der Stadt. Viele Mehrbett-, aber auch Einzel- und Doppelzimmer sowie Zimmer mit eigenem Bad und zahlreiche Gemeinschaftsräume. Im Ü…
Jugendherberge, nicht weit von der Dorset Street entfernt.
Im Herzen des historischen Dublin und mit Aussicht auf das Trinity College erwartet Sie das The Westin Dublin mit 5-Sterne-Luxus in der Nähe der Grafton Street und der Straßenbahnlinie Luas. Es…
Das Davenport ist ein erst kürzlich neu gestaltetes 4-Sterne-Hotel neben dem Merrion Square Park. Hier wohnen Sie nur wenige Schritte von der National Gallery und dem Trinity College entfernt. Es…

Übernachten

Nobelherbergen, entspannte Familienhotels der mittleren Klasse und Privatunterkünfte für Übernachtung mit Frühstück („Bed & Breakfast“) bereiten dem Gast einen herzlichen Empfang. Das Angebot einer Stadt, die als Finanzzentrum und als beliebtes Kurzreiseziel sowohl geschäftliche Besucher als auch Touristen aufnimmt, ist breit. Aufgrund der irischen Finanzkrise sind die Hotelpreise etwas gesunken. Es lohnt sich, über Preisnachlässe zu verhandeln – vor allem, wenn Sie für mehrere Nächte buchen möchten. Während der Hochsaison und bei großen Sportveranstaltungen oder Kongressen werden sich die Hotels allerdings nicht darauf einlassen.

Üblicherweise ist das sättigende warme irische Frühstück im Übernachtungspreis inbegriffen, manchmal aber auch ein kontinentales (d. h. kaltes) Frühstück. Klären Sie das bei Ihrer Buchung. Vor allem Luxushotels stellen das Frühstück bisweilen gesondert in Rechnung.

Liegt der Fokus Ihres Dublinbesuchs eher auf dem Nachtleben, dann sollte Ihre Unterkunft unbedingt im Zentrum liegen. Suchen Sie aber eine grüne Umgebung und gute Luft zur Erholung nach dem Sightseeing oder der Einkaufstour in der Dubliner City, gibt es in den Vororten, an der Küste oder am Phoenix Park passende Angebote in verschiedenen Preisklassen.

Die georgianische Architektur gehört zu den ganz besonderen Attraktionen in Dublin. Da liegt es nahe, sie nicht nur von außen zu genießen, sondern ein Hotel in einem der Stadthäuser aus dem 18. Jh. zu buchen. Spielt Geld keine Rolle, dann ist das Merrion Hotel die erste Adresse. Staunton's on the Green und Harrington Hall strapazieren die Reisekasse etwas weniger.

Schließlich gibt es eine größere Zahl von Mehrbettzimmern in privat geführten Jugend- und Backpackerherbergen, denn Dublin ist ein Magnet für junge Besucher aus der ganzen Welt.

Die offizielle Touristeninformation Dublin Tourism (www.visitdublin.com) bietet Ihnen eine gute Zimmervermittlung inklusive Onlinebuchung. Schauen Sie dort nach Sonder- und Last-Minute-Preisen. Beratung und Buchung ist auch telefonisch oder direkt in den Büros von Dublin Tourism am Flughafen und in der Innenstadt möglich. Die Website www.dublinks.com ist ebenfalls eine gute Quelle.