Events Dubai-Stadt

Arabian Adventures

0 0 5 0 0 (0)
HIGHLIGHT
Adresse
Sheikh Zayed Road
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Route planen
Nach: Arabian Adventures, Dubai

Informationen zu Arabian Adventures
Dubai ohne Desert Trip ist wie? Einfach unvollständig. Ein Trip in die goldgelb und kupferrot leuchtenden Sanddünen, zum wahren Herz der Glitzermetropole, ist ein Muss. Den Sonnenuntergang in der Wüste erleben, in einem Beduinenlager unter dem Sternenhimmel zu Abend essen – diese Erfahrung kannst du hier machen. Der Ablauf der Touren ist immer ähnlich: Du wirst nachmittags im Hotel mit dem Geländewagen abgeholt, der Platz für bis zu sechs Passagiere bietet. Dann geht es in die Wüste, über die Dünenkämme der bis zu 100 m hohen Sandformationen rauf und runter, so schnell und ruckartig wie in einer Achterbahn. Am besten, du trägst nur leichte Sandalen, die du schnell wieder ausziehen kannst, um unterwegs durch den Sand zu stapfen. Eine tolle Erinnerung ist es, das mitgebrachte leere Glas (z. B. vom Frühstückshonig aus dem Hotel) mit Wüstensand zu füllen. Dann geht die Sonne unter, ein magischer Moment. Zügig weiter zum Beduinencamp. Umgeben von hohen Dünen stehen Kamele, sind Zelte aufgebaut und ist ein Lager errichtet, beleuchtet von Fackeln. Du machst es dir bequem auf Sitzkissen, bedienst dich am Buffet (Salate, arabische Vorspeisen, Steaks und die typischen Fleischgerichte der Region) und lauschst der Musik, beklatschst die Bauchtänzerinnen. Noch nie auf einem Kamel geritten? Jetzt ist dazu Gelegenheit. Hol dir ein kostenloses Hennatattoo von den Beduinenfrauen im Wüstencamp. Auch mit einem Falken auf dem Arm kannst du dich fotografieren lassen. Gegen 22 Uhr gehts in der Autokolonne wieder zurück in die Zivilisation.

Nach oben