Schauspielhaus

Gegenüber dem Kronentor des Zwingers wurde 1911-13 nach einem Entwurf der Architekten William Lossow und Hans Max Kühne das Neue Königliche Schauspielhaus errichtet. Die Verbindung von Jugendstil mit neobarocken Formen mildert den Kontrast des hoch aufragenden Theaterbaus zum filigranen Zwinger. Der Anfang der 1990er-Jahre aufwändig restaurierte Zuschauerraum hat ca. 800 Plätze.

Anreise