Künstlerhaus Dresden

Das markante Jugendstilgebäude auf halbem Weg zwischen Loschwitz und Wachwitz wurde 1897/98 von Martin Pietzsch errichtet und wird seither als Wohn- und Atelierhaus für Maler und Bildhauer genutzt.