Goldener Reiter

1736, über drei Jahre nach dem Tod Augusts des Starken, wurde auf dem Neustädter Markt sein imposantes Reiterstandbild enthüllt. Der in Kupferblech getriebene Monarch, 2003 neu vergoldet, reitet im Gewand eines römischen Cäsaren.

Anreise