Kokerei Hansa

Hier riecht es noch immer nach Koks: Die Kokerei Hansa im Dortmunder Norden ist die letzte erhaltene von ehemals 17 Kokereien. Als Zentralkokerei war sie Teil eines Produktionsverbunds von Bergwerk, Kokerei und Hüttenwerk. 1992 stillgelegt, ist Hansa heute Sitz der Stiftung Industriedenkmalpflege des Landes NRW. Ein Erlebnispfad gewährt Besuchern ungewöhnliche Einblicke in eine vergangene Industrieepoche.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 231 93112233
http://www.industriedenkmal-stiftung.de
info@industriedenkmal-stiftung.de
Emscherallee 11, 44369 Dortmund Deutschland

Anreise