Donostia-San Sebastián

Tabakalera

Von 1913 bis 2003 wurden hier im Stadtteil Egia Glimmstängel produziert, danach dümpelte das prachtvolle Gebäude ein paar Jahre als Kulturzentrum mit ziemlichem Shabby-Chic-Appeal vor sich hin. Pünktlich zum Kulturhauptstadtjahr 2016 wurde es aufwendig restauriert. Darüber gab es zunächst viel Gemecker, da viele gern den Gammel-Charme beibehalten hätten. Doch heute nehmen die Donostiarras ihr todschickes runderneuertes Kulturzentrum mit Ausstellungsräumen, Kino, Läden von Nachwuchs-Designern, einer Bibliothek, Kneipe und Hotel sowie einer tollen Aussichtsterrasse auf dem Dach begeistert an. Der Park dahinter ist der schönste von Donostia. Aber nicht von den freilaufenden Pfauen erschrecken lassen!

Anreise