Check-in

Die Prachtstraße der Hauptstadt Doha (450000 Ew.), die von Palmen gesäumte Doha Corniche, zieht sich 7 km um eine halbkreisförmige Bucht und ist nach Sonnenuntergang ein einziges Lichtermeer.

Hier liegen der hinter hohen Palmen versteckte Herrscherpalast, das Nationalmuseum, Luxushotels, ein großer Park, der alte Dhauhafen und hypermoderne Hochhäuser, alte Forts und ehemalige Paläste. In der Marina des Ritz-Carlton-Hotels, Symbol für den Aufstieg des Emirats in die Liga der luxuriösen Freizeitparadiese am Golf, ankern die Yachten. Auf der Terrasse am alten Hafen von Doha sitzen in weiße Gewänder gekleidete Männer beim Teetrinken, eine Wasserpfeife macht die Runde. Auf den hölzernen Dhaus, den arabischen Lastschiffen, legt man die Arbeit nieder: „Allah u akbar“, tönt der Gebetsruf zum Sonnenuntergang von den Minaretten der Moscheen. Bald darauf füllt sich die Corniche, Menschen flanieren am Meer entlang. In den Souks werden die Lichter entzündet, und bis in den späten Abend wird gehandelt.

Zahlreiche Bauvorhaben haben in kurzer Zeit die Silhouette der Stadt verändert: Neben exklusiven Wolkenkratzern reiht sich im Diplomatenviertel ein prächtiger Palast an den anderen. Das spektakuläre Museum für Islamische Kunst wird gegenwärtig durch weitere Museen ergänzt: Santiago Calatrava hat ein Museum für Fotografien entworfen, Jean Nouvel konstruiert den Anbau für das Nationalmuseum, und Arata Isozaki gestaltet die neue Nationalbibliothek. Außerhalb Dohas entstand ein weiteres Fußballstadion. Sehr zur Freude der einheimischen Männerwelt, denn deren große Leidenschaft ist der Sport - und Fußball unangefochtener Favorit. So gibt es im Großraum Doha 14 Fußballstadien, und der jährlich ausgetragene „Emir's Soccer Cup“ ist auch gesellschaftlich ein großes Ereignis.

Nach einer Phase, in der überwiegend westlich-modern gebaut wurde, bemüht man sich heute verstärkt darum, wieder arabische Stilelemente in die Architektur einfließen zu lassen. So zeigt das Außenministerium die typischen Spitzbogenfenster, die National Bank stilisierte mashrabiyas (hölzerne Fenstergitter), und die prestigeträchtige Universität bezaubert mit einer Synthese aus Neuzeit und 1001 Nacht.

Typisch für das Stadtbild von Doha sind die durch roundabouts (= R/A; Verkehrskreisel) strukturierten Stadtautobahnen. Diese Miniaturparks, üppig bepflanzt mit Blumen und Bäumen, sind ausgestattet mit Denkmälern, die Bezug haben zur Landesgeschichte. Zu sehen sind unter anderem Dhaus, Majlis-Zelte, Falken, Wüstenblumen und arabische Kaffeekannen. Doch Vorsicht ist beim „Besichtigen während der Fahrt“ geboten: Die Qatarer sind rasante Autofahrer, die die Geschwindigkeit lieben.

Sehenswürdigkeiten

600 Jahre alte Miniaturen aus Iran, filigrane, geometrisch perfekte Webkunst, arabeske islamische Schriften und üppige Bilderwelten in dunklen, verwunschen erscheinenden Kammern und Sälen. Und dann…
Eine Kanone bewacht den von Bögen geschmückten Eingang des historischen Emirpalastes, der 1901 für Sheikh Abdullah bin Jassim al-Thanier baut wurde. Das Museum bietet einen guten Einblick in die…
Die Prachtstraße der Hauptstadt Doha (450000 Ew.), die von Palmengesäumte Doha Corniche, zieht sich 7 km um eine halbkreisförmige Bucht und ist nach Sonnenuntergang ein einziges Lichtermeer.
Das alte Doha-Fort am Westrand des Souks, 1880 im maurischen Stil errichtet, ist eine der wenigen militärischen Festungen des Landes und erinnert an die osmanische Besetzung im 19. Jh. Das Fort wurde…
Im altarabischen Stil hergerichteter Park mit zahlreichen Ständen für Kunsthandwerk. Erst nach Sonnenuntergang wird es schön, da dann einheimische Familien und asiatische Gastarbeiter über den…
Der Park erstreckt sich entlang der Corniche von Doha mit Spielplätzen, Flächen für Skateboards und Inliner, Karussells und Spazierwegen; auch Pferdekutschen bieten ihre Dienstean. Es gibt mehrere…
Rund 1500 Säugetiere, Reptilien und Vögel in einem reich begrünten Wüstenareal, auch Elefanten, Giraffen, Nashorn und Oryx-Antilopen. Einen kleinen Freizeitpark und Spielplätze gibt es auch.

Hotels & Übernachtung

Das Holiday Villa Hotel & Residence Doha liegt 15 Autominuten vom internationalen Flughafen Hamad entfernt. Das internationale Ausstellungszentrum von Katar, das Ausstellungs- und Kongresszentrum von…
Das Resort Ritz-Carlton begrüßt Sie am Ufer des Arabischen Meers und bietet Ihnen ein Weltklasse-Spa, ein modernes Fitnesscenter sowie stilvolle Restaurants und Bars. Darüber hinaus verfügt die…
Das luxuriöse Sharq Village & Spa, a Ritz-Carlton Hotel erwartet Sie direkt am Strand und bietet Ihnen Aussicht auf die Bucht von Doha. Dieses abgelegene Resort mit 174 Zimmern verbindet authentische…
Dieses nur 200 m von der Promenade Corniche und dem Einkaufszentrum City Center entfernte Designhotel bietet stilvolle Zimmer mit Sat-TV. Zu den Einrichtungen zählen ein Außenpool, ein…
Das Corp Executive Hotel erwartet Sie mit einem rund um die Uhr geöffneten Café und klimatisierten Suiten mit kostenfreiem WLAN. Zum internationalen Flughafen Doha und zur Doha Corniche gelangen Sie…
Das im viktorianischen Stil eingerichtete 5-Sterne-Hotel Al Aziziyah Boutique Hotel befindet sich auf einem städtischen Landgut in der Stadt. Freuen Sie sich auf ein Fitnesscenter mit einem Innenpool…
Das Safir Hotel Doha begrüßt Sie im Zentrum von Najma, nur 12 km vom internationalen Flughafen Hamad entfernt. Freuen Sie sich auf eine Dachterrasse mit einer Snackbar und Wellness-Einrichtungen.…
Dieses stilvolle Hotel im Zentrum von Doha bietet moderne Zimmer mit kostenfreiem WLAN, Laminatboden und einem 32-Zoll-LCD-TV. Freuen Sie sich auch auf ein internationales Restaurant und einen…
In günstiger Lage, nur 5 Minuten vom Souq Waqif entfernt, erwartet Sie das Century Hotel mit luxuriösen Zimmern mit kostenfreiem WLAN. Die Corniche erreichen Sie nach 10 Fahrminuten und das…
Das Al Madina bietet klimatisierte Suiten mit einem Kühlschrank und einer Mikrowelle, 20 Fahrminuten vom internationalen Flughafen Doha entfernt. Zu den Einrichtungen gehört ein Fitnesscenter. Die…

Restaurants

Großes Angebot an libanesischen Spezialitäten, die man auch im arabischen Stil – auf dem Fußboden zwischen Kissen sitzend – genießen kann.
Das neue Restaurant in der Fußgängerzone des Souks bietet im Erdgeschoss den Fish Market, im 1. Stock das Al-Bandar mit arabischem Buffet und auf dem Dach den Ghorob Coffee Shop mit syrisch-…
Coffeeshop mit eigener Kuchenherstellung. Preiswert und gut sind auch die baked potato mit arabisch gewürztem Quark und diverse Fischgerichte.
Feines libanesisches Restaurant mit Wasserpfeifen(Shisha)-Service, Reservierung ist empfehlenswert.
Ein überwältigendes Angebot feinster und ausgefallener Currys, darunter eines mit den Schalentieren des Arabischen Golfs. Zu empfehlen ist buttered chicken masala mit aloo gobi, einem Blumenkohl-…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Köln
MARCO POLO Reiseführer Köln
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €

Fakten

Einwohner 1.312.947
Fläche 132 km²
Strom 240 V, 50 Hz
Ortszeit 05:25 Uhr
Zeitverschiebung 2 h (zu MEZ)

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Köln
MARCO POLO Reiseführer Köln
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €

Weitere Städte in Katar

Sortierung: