Dobritsch Sehenswürdigkeiten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
In einem schönen Park am Ortseingang des Dorfes Obročište liegen die Reste des mohammedanischen Klosters Arat Teke (arabisch: Ak Sakkali Baba). Es bestand aus einem Mausoleum des moslemischen…
Das Schloss von Balčik und der botanische Garten der rumänischen Königin Maria, Mutter des letzten rumänischen Königs, sind ein Muss bei der Sightseeing-Tour. Maria war leidenschaftliche Anhä…
Das Naturschutzgebiet Taukliman (Vogelbucht), Anziehungspunkt der Zugvögel auf der Via Pontica, entstand durch einen Erdrutsch, der das Plateau in mehrere Terrassen verformte, in die das Meer…
Die letzten Kilometer vor der bulgarisch-rumänischen Grenze sind ein Naturparadies mit weißen Stränden und unberührter Steppenlandschaft. Hier liegt der Durankulak-See, nur ein schmaler…
Im Dorf Prilep liegt die Anlage, die die Atmosphäre eines alten bulgarischen Landguts förmlich atmet. Hier erwartet dich neben einem Hotel mit Museum, Pool, Weinkeller und Pferdestall ein…
Das Naturreservat ist 183 ha groß. Im schwer zugänglichen Wald sind zahlreiche Pflanzen- und Tierarten beheimatet. Am Rand stehen Beobachtungsbrücken.
Ohne Zweifel ist der Strand von Albena einer der besten Beaches am Schwarzen Meer: Ganze 7  km lang, 150 m breit, mit feinem, weichem, hellem Sand. Der Meeresgrund ist sehr flach abfallend: auch…