Djerba - Südtunesien

Medenine

Zwischen der Küste und dem Bergland von Dahar, Richtung libysche Grenze, erstreckt sich eine halbwüstenartige Steppenlandschaft, die Djeffara-Ebene. Provinzhauptstadt der Region ist Médenine, eine rege Ortschaft knapp 50 km nördlich von Tataouine. Früher besaß Médenine den größten Ghorfa-Komplex Tunesiens. Dieser wurde jedoch in den 1960er-Jahren von der Regierung abgerissen. Die meisten der einst 30 Ksour mit knapp 600 Ghorfas sind verschwunden; nur einige Speicherkammern stehen noch am Hang.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Medenine Tunesien

Anreise