Djerba - Südtunesien

Mahboubine

Vorbei an den typischen Gärten der Insel führt die Straße von Midoun aus 3 km westlich nach Mahboubine. Sehenswert ist dort die Moschee mit ihren weißen Mauern und vielen Kuppeln, die 1903 fertiggestellt wurde. Sie ist eine Miniaturkopie der Hagia Sophia in Istanbul. Ali el-Kateb, ein reicher Kaufmann aus Mahboubine, der sich in der türkischen Metropole niedergelassen hatte, stiftete sie seinem Heimatdorf.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Mahboubine Tunesien

Anreise