Geographical Dinkelsbühl

Dinkelsbühl

5 5 5 0 2 (2)
Adresse
Dinkelsbühl, Deutschland
Route planen
Nach: Dinkelsbühl, Dinkelsbühl

Informationen zu Dinkelsbühl
Die Stadt an der Wörnitz ist besonders gut erhalten. In der Segringer Straße säumen schöne Bürgerhäuser den Weg zum gelben Segringer Tor (1655 barock neu gestaltet), der Hezelhof ist das Idealbild eines Fachwerkhofs. Die Dinkelsbühler schafften es, ohne Zerstörungen achtmal erobert zu werden. Darauf spielt die Kinderzeche an, ein Umzug mit Phantasiekostümen und Musik (Mitte Juli). Im Alten Rathaus zeigt das Haus der Geschichte mit modernstem Museumskonzept die bewegte Geschichte der Stadt. Unterm Dach steht ein großes Modell von Dinkelsbühl. Unter alten Kassettendecken sitzen Sie im Hotel-Restaurant Blauer Hecht auf barocken Stühlen und genießen internationale und fränkische Küche. Gut essen und schlafen können Sie im Hotel Deutsches Haus, das außen mit vielen verschnörkelten Andreaskreuzen im Fachwerk, in den Zimmern mit Baldachinen und Kachelöfen für Atmosphäre sorgt. Besuchen Sie das neue Theater am Spitalhof oder seine Freilichtbühne am Wehrgang vor der Stadtmauer. Das Haus ist seit 2006 Landestheater, die Inszenierungen sind sehr beliebt. Es lohnt sich ein Ausflug zum ca. 10 km entfernten Hesselberg, dem mit 689 m höchsten Berg in Mittelfranken. Bei schönem Wetter sehen Sie von hier mit Glück und Fernglas sogar die Alpen.

Nach oben