Der Süden Italiens

Der Süden Italiens Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Den größten Kunstgenuss, den Castrovillari zu bieten hat, ist das La Locanda di Alia, dessen Gäste wegen des Spitzenkochs oftmals von weit her anreisen: Gaetano Alia gehört zu den besten Köchen…
Edle Pianobar. Gern trifft man sich hier, neben der grandiosen Lobby des Luxushotels Quisisana, zum Aperitif.
Hier sitzt man unter einem Schatten spendenden Bambusdach, zwar ohne Aussicht, dafür aber mitten im Zentrum. Einfach ideal für eine kulinarische Verschnaufpause nach dem Einkaufsbummel.
In diesem agriturismo hat selbst die Limonade Bioqualität: ausgepresster Saft, etwas Zucker und Sprudelwasser – fertig! Käse, Eier, Fleisch, Wein, Salat, Obst ... Alles stammt aus eigener…
Elegantes Restaurant direkt über dem Meer. Hervorragende Fischgerichte und eine erlesene Weinkarte. Zum Lokal gehören elf traumhaft gelegene, ins Felsplateau unterhalb der Kirche Santa Maria del…
Man sitzt an der Straße und schaut dem bunten Treiben zu. Rustikales Ambiente.
Mitten im Ortskern liegt dieses bepflanzte Verandarestaurant, einst die unbestrittene Nummer eins.
In Agropoli essen Sie richtig lecker: Wunderbar ist die Käseauswahl, allen voran der sahnige Büffelmozzarella, im auch für seinen Fisch gerühmten Il Cormorano.
Familientrattoria im alten Ibla, wo Pasta, Lamm und Fisch serviert werden.
Familiäre Landgaststätte, die Einheimische und Fremde gleichermaßen anzieht.
Altstadttrattoria mit typischer Fischerküche.
In der Dorftrattoria gibt es Schnecken, Kaninchen, Lamm und Zicklein.
Mitten im Pescheria-Viertel, wo vormittags der Markt brodelt. Alle Arten Meerestiere.
Die lebhafte Trattoria im Zentrum überzeugt durch die schmackhafte Küche der einfachen Leute: viel Gemüse, Nudeln und Fisch.
Einst eine volkstümliche Suppenküche, jetzt deutlich feiner. Außer Suppen und gekochtem Fleisch kannst du hier auch Nudelgerichte mit Gemüse und Fisch bekommen.
Feines Fischlokal in einer Höhle in Santa Maria La Scala.
Nicht weit vom Hafen liegt dieses lebhafte Lokal, in dem Meeresküche mit Couscous, Seeigel, Thun- und Tintenfisch auf den Tisch kommt.
In der Altstadt von Ibla, Spitzenküche mit viel Gefühl und Akuratesse bei den Zutaten.