Der Oberharz Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die Schmalspurbahn benötigt ab Wernigerode knapp zwei Stunden. Aber schon die Fahrt bis Drei Annen Hohne oder weiter bis Schierke ist ein Erlebnis, wenn die schwarzen Dampfrösser langsam den Berg…
Am Nord- und Osthang des Brockens ragen zahlreiche Klippen empor wie Türme und Bastionen. Sie sind harte Gesteinskerne aus Granit oder Hornstein, die stehen blieben, als das umgebende weichere…
Die 1639-42 errichtete Marktkirche ist mit 2200 Sitzplätzen Deutschlands größte Holzkirche.
Der Bocksberg ist mit seinen rund 727 Metern Höhe der Hausberg des Goslarer Stadtteils Hahnenklee. Das Gebiet rund um den Berg bietet heute zahlreiche Attraktionen. Bereits seit 1971 bringt die…
Die Harzquerbahn erreicht zwischen Sorge und Benneckenstein ihren höchsten Punkt. An der Eisfelder Talmühle, 15 km östlich von Hohegeiß, können Sie in die Selketalbahn umsteigen. Hier beginnen…
Zweitgrößte europäische Mineraliensammlung mit über 120 000 Exponaten, im Hauptgebäude der Technischen Universität.
Entschleunigung schon bei der Anreise: Gemütlich gondeln Sie mit der Wurmberg-Seilbahn bis zur Mittelstation, von dort geht es zu Fuß zum mitten im Wald gelegenen Rodelhaus. Auf der Speisekarte…
Aus architektonischer Sicht ist das ehemalige Sanatorium, heute Fachklinik für Psychosomatik, ein in Deutschland einzigartiges Gesamtkunstwerk des Jugendstils. Hier hat sich Prof. Albin Müller (1871…
Für die Rückkehr ins Tal ist der Monsterroller eine actionreiche Alternative. So heißen die überdimensionalen Tretroller, mit denen man die 4,5 km lange Abfahrt vom Wurmberg in Windeseile bewä…
In dieser Speisekammer findet sich fast alles, was der Harz an Slowfood zu bieten hat, darunter auch Käse von Schaf und Ziege. Die Zutaten kommen aus bäuerlichen Kleinbetrieben der Region oder wie…
In Drei Annen Hohne am Bahnhof, ruhig gelegen, helle und freundliche Zimmer, Restaurant mit rustikalen, harztypischen Gerichten, auch vegetarisch. Die Kräutersauna belebt.
Die Kristalltherme "Heißer Brocken" liegt auf dem Glockenberg und bietet diverse Wellnessanwendungen, Saunen und Thermalbecken.
Die Antennen des Senders Torfhaus sind unübersehbar. Die 800 m hoch gelegene Siedlung ist heute einer der Superrummelplätze, Treff für Motorradfahrer, Wohnmobilcamper und Startort für…
Der Oderteich, Europas älteste Talsperre (erbaut 1714–21) gehört zum Welterbe! – Bitte nicht anfassen? Doch! Hier kann man sogar reinspringen (Wassertiefe beachten!), denn das Baden ist hier…
In einer ehemaligen Erzwäsche werden auf anschauliche Weise die Zusammenhänge zwischen Natur, Kulturlandschaft und Denkmalschutz deutlich gemacht.
Zwei schöne Wanderwege führen von dem an der Harzhochstraße gelegenen Parkplatz Stieglitzecke zu der mitten im Nationalpark gelegenen Ausflugsgaststätte. Der Reitstieg hat die schöneren…
Das Eisstadion in Braunlage wird regelmäßig für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. So kann man auch ohne Minusgrade draußen Schlittschuh fahren. Mittwochs und samstags findet der…
Die Grube Samson ist ein Bergwerk im Oberharz. Besucher können hier bei einer Führung das Bergwerk von innen bestaunen. Anschließend können die zwei angeschlossenen Museen besichtigt werden.