Deggendorf Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Straubing – altbayerische Herzogsstadt an der Donau Straubing kann auf eine rund 8.000-jährige Siedlungsgeschichte zurückblicken, schon seit der Jungsteinzeit ist das Gebiet von Straubing…
Metten (4400 Ew.), 1944 Geburtsort von Torwartlegende Sepp Maier, gehört zur 766 gegründeten Benediktinerabtei St. Michael. Die Kirche prunkt in Barock mit einem Altarblatt von Cosmas Damian Asam.…
Das Stadtmuseum setzt sich mit der eigenen Geschichte und z. B. mit der "Deggendorfer Gnad" auseinander, einem sehr blutig-dunklen Flecken aus der Vergangenheit, bei dem es um die Ermordung von Juden…
Das Handwerksmuseum zeigt mit Themenschwerpunkten die Entwicklung des Handwerks.
Schaurig-schön liegt Schloss Egg im Wald und man sieht schon von weitem, warum die Feste (11 Jh.) in Filmen wie „Bibi Blocksberg“ und „Fünf Freunde“ eine Art Hauptrolle spielte. Vor allem…
Wer vom Stadtzentrum aus der Donau in südwestlicher Richtung folgt, erreicht in einer guten Stunde Spaziergang die Isarmündung, ein Auengebiet, das als einzige noch intakte Mündung eines…
Das Museum in Winzer mit Erlebnisprogramm zeigt auf einem Freigelände die jahrtausendealte Geschichte der Ziegel- und Kalkherstellung. Im Mittel punkt steht ein Brennofen von 1883.
So nennen die Deggendorfer Wald und Wiesen auf dem Bergrücken am westlichen Stadtrand, die Pilz-Naturschutzgebiet sind. Rund 650 Großpilzarten wachsen dort, u. a. Saftling und Ellerling, die vom…
Mild ist es in dem Talkessel der auslaufenden Berge rund um den Ort Lalling. Die Natur freut’s und gleich nach der Schneeschmelze drängen sich auf der Schneeglöckchenwiese an der Südseite des…
Mit einem tierischen Freund macht Wandern doppelt so viel Spaß. Ob eine Halbtagestour oder mehr, der Rucksack wird auf den Rücken der Tiere gepackt, dann geht’s raus Richtung Daxstein oder…
Der Geburtsort von Torwartlegende Sepp Maier gehört zur 766 gegründeten Benediktinerabtei St. Michael. Die Kirche prunkt in Barock mit einem Altarblatt von Cosmas Damian Asam. Weltruhm besitzt die…
Von der im 12. Jh. entstandenen prächtigen Burg sind heute nur noch geschichtsträchtige Mauerreste übrig. Der Besuch auf der gleichnamigen Anhöhe im Süden der Stadt lohnt sich trotzdem: Vor…
Das Urkloster des Orts (1900 Ew.) wurde bereits 731 gegründet. In der imposanten Barockanlage aus dem 18. Jh. werden byzantinische Messen abgehalten. Einzigartig sind das in eine Steinplatte…
Auf dem Gut Aiderbichl erhalten hunderte von Tieren ihr Gnadenbrot. Zu den Bewohnern zählen keine spektakulären Raubtiere wie Wolf oder Luchs. Bewohner sind "gewöhnliche" Haustiere wie Pferde, Esel…