Deggendorf Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das familiengeführte ****Superior Wellness & SPA Resort Mooshof liegt  am Ortsanfang von Bodenmais im Bayerischen Wald inmitten einer weitläufigen Parkanlage. Erleben Sie besondere Urlaubsmomente…
Straubing – altbayerische Herzogsstadt an der Donau Straubing kann auf eine rund 8.000-jährige Siedlungsgeschichte zurückblicken, schon seit der Jungsteinzeit ist das Gebiet von Straubing…
Metten (4400 Ew.), 1944 Geburtsort von Torwartlegende Sepp Maier, gehört zur 766 gegründeten Benediktinerabtei St. Michael. Die Kirche prunkt in Barock mit einem Altarblatt von Cosmas Damian Asam.…
Das Stadtmuseum setzt sich mit der eigenen Geschichte und z. B. mit der "Deggendorfer Gnad" auseinander, einem sehr blutig-dunklen Flecken aus der Vergangenheit, bei dem es um die Ermordung von Juden…
Das Handwerksmuseum zeigt mit Themenschwerpunkten die Entwicklung des Handwerks.
Die Häuser von Bernried liegen in idyllischen Gärten und Parks verstreut. Beherrscht wird der Ort vom barocken Gebäude des 1120 gegründeten Augustiner-Chorherrenstifts. Sehenswert sind in der von…
Weltweit einzigartig sind die 25 m langen „Jumper”-Rutschen im Erlebnisbad. Es gibt außerdem eine Erdsauna, ein Schwitzzelt und einen Teich.
Schaurig-schön liegt Schloss Egg im Wald und man sieht schon von weitem, warum die Feste (11 Jh.) in Filmen wie „Bibi Blocksberg“ und „Fünf Freunde“ eine Art Hauptrolle spielte. Vor allem…
Erlebnisgastronomie mit Showküche und launigen Angeboten wie dem „Rauschigen Grillmeister“: das heißt übersetzt ein Schweinesteak und eine Stunde lang wird Freibier ausgeschenkt. Danach können…
Wer vom Stadtzentrum aus der Donau in südwestlicher Richtung folgt, erreicht in einer guten Stunde Spaziergang die Isarmündung, ein Auengebiet, das als einzige noch intakte Mündung eines…
Das Museum in Winzer mit Erlebnisprogramm zeigt auf einem Freigelände die jahrtausendealte Geschichte der Ziegel- und Kalkherstellung. Im Mittel punkt steht ein Brennofen von 1883.
Die Wittelsbacherstadt hat sich heute zu einem „Tor zum Bayerwald und zum Osten” an der Donau und am Autobahnkreuz A 3/92 entwickelt. Seit dem Zuschlag für die Landesgartenschau 2014 ist die…
Die Altehrwürdigkeit der im 13. Jh. auf einer Keltensiedlung angelegten Stadt ist noch am mittelalterlichen Stadtturm und dem Alten Rathaus zu erkennen. Sehenswert ist auch der Barockturm der…
Bodenständig-frische Küche. Hier gibt es auch die Deggendorfer Knödel zu kosten, eine Süßspeise.
So nennen die Deggendorfer Wald und Wiesen auf dem Bergrücken am westlichen Stadtrand, die Pilz-Naturschutzgebiet sind. Rund 650 Großpilzarten wachsen dort, u. a. Saftling und Ellerling, die vom…
860 m hohe Büchelstein, gab dem Pichelsteiner Eintopf seinen Namen. Da ran erinnert im August das Büchelsteinerfest. Mutige springen von hier im Tandem am Gleitschirm mit Albert Fröhler ins Nichts…
Mild ist es in dem Talkessel der auslaufenden Berge rund um den Ort Lalling. Die Natur freut’s und gleich nach der Schneeschmelze drängen sich auf der Schneeglöckchenwiese an der Südseite des…
Das Urkloster des Orts (1900 Ew.) wurde bereits 731 gegründet. In der imposanten Barockanlage aus dem 18. Jh. werden byzantinische Messen abgehalten. Einzigartig sind das in eine Steinplatte…
Mit einem tierischen Freund macht Wandern doppelt so viel Spaß. Ob eine Halbtagestour oder mehr, der Rucksack wird auf den Rücken der Tiere gepackt, dann geht’s raus Richtung Daxstein oder…
Der Geburtsort von Torwartlegende Sepp Maier gehört zur 766 gegründeten Benediktinerabtei St. Michael. Die Kirche prunkt in Barock mit einem Altarblatt von Cosmas Damian Asam. Weltruhm besitzt die…