Landschaftliche Highlights Danzig

Westerplatte

4 4 5 0 4 (4)
Adresse
Gdańsk, Polen
Route planen
Nach: Westerplatte, Gdańsk

Informationen zu Westerplatte
Am Morgen des 1. September 1939 beschoss der deutsche Panzerkreuzer "Schleswig-Holstein" das polnische Munitionslager auf der zur Freien Stadt Danzig gehörenden Halbinsel Westerplatte. Es waren die ersten Schüsse, die im Zweiten Weltkrieg fielen. 182 polnische Soldaten leisteten den deutschen Truppen sieben Tage lang erbitterten Widerstand und gingen als Helden in die Geschichte ein. Heute ist die Westerplatte ein groß angelegter Park mit den Ruinen der Kasernen und Bunker, dem Friedhof für die Gefallenen sowie einer Ausstellung im ehemaligen Wachhaus Nr. 1. Die gesamte Anlage wird nun renoviert, mit dem Ziel sie genau so wieder herzustellen, wie sie am 1. September 1939 aussah. Am äußersten Ende der Halbinsel wurde 1966 eine Stele zu Ehren der gefallenen polnischen Soldaten errichtet.

Nach oben