Bucavac

Eine einzigartige Anbautechnik zeigen die Weingärten von Primošten. Die Hänge sind von Stein bedeckt, nur kleine, rechteckige Felder für die Reben wurden frei gelassen. So ist die Erde vor dem Abtrag durch Wind und Wasser geschützt und die tagsüber im Gestein gespeicherte Wärme wirkt nachts wie eine Art Zusatzheizung für die Trauben. Ergebnis ist der vollmundige Rotwein Babić, den beispielsweise der Agrotourismusbetrieb Baćulov Dvor ausschenkt. Außerdem gibt es auch Kräuter, Öl und Honig aus dem Biolandbau zu kaufen.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Primošten Kroatien

Anreise