Cusco Essen & Trinken

Ambiente:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Wohlfühl-Ambiente im geschmackvoll eingerichteten Restaurant und seiner gemütlichen Tapasbar. Internationale Küche, gute Weinauswahl und selbstgebackenes Brot zum Frühstück.
Gutes Frühstück (Säfte, Molkereiprodukte wie Joghurt oder Quark aus eigener Herstellung), selbst gemachter Kuchen sowie eine sehr gute deutsche oder peruanische Küche.
Fein speisen mit allen Sinnen: Die Dekoration ist inspiriert von Dantes Göttlicher Komödie, für den Gaumen gibt’s Gourmetküche und für die Ohren Pianomusik und Lyrik.
Das einzige Biorestaurant Cuzcos bietet seinen Gästen ein breitgefächertes Speisenangebot, eine gute vegetarische Auswahl und Salate aus dem eigenen Biogarten.
Beim Wirt Coque Ossio wird Ausgehen zum Event mit Traumblick auf die Plaza (Tisch am Fenster reservieren!). Hervorragende Drinks, Sushi, Ceviche u. a. Meeresfrüchte.
Forelle in Kapernsoße, Alpakagulasch oder Pizza auf Holz – in kolonialem Patio und zu Harfenmusik – ein Genuss, und nicht mal teuer.
Diese Crêperie ist sowas von urig und bunt und der Service so sagenhaft freundlich, dass du den ganzen Tag bleiben möchtest. Auf der Karte stehen süße und salzige Crêpes, Säfte und leckerer…