Saint-Paul-de-Vence

Erst um 1920 entdeckten Künstler das kleine Nest mit seinen hübschen Gassen und der bestens erhaltenen, immer noch begehbaren Stadtmauer aus dem 16. Jh. Fast 20 Jahre lang hat Marc Chagall in dem Dorf gelebt. Heute gilt der Ort als eine der exklusivsten Adressen der ganzen Côte d'Azur, wozu auch die Fondation Maeght, eines der schönsten Privatmuseen der Welt, beigetragen hat, in das seit 1964 Hunderttausende Kunstliebhaber pilgerten.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+33 4 93 32 86 95
+33 4 93 32 60 27
http://www.saint-pauldevence.com
tourisme@saint-pauldevence.com
06570 Saint-Paul-de-Vence Frankreich

Anreise