Côte d'Azur - Das Hinterland

Côte d'Azur - Das Hinterland Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Wie ein Messer in weiche Butter hat sich der Fluss in grauer Vorzeit durch die Kalkfelsen der Voralpen gegraben und eines der größten Naturschauspiele in ganz Europa geschaffen, das nicht zu Unrecht…
Im Süden liegt die älteste der Abteien der Provence. Sie ist ein Meisterwerk der provenzalischen Romanik und zeichnet sich durch äußerste Schlichtheit und Präzision aus. Beeindruckend sind der…
In dieser Felsenschlucht mit Steilwänden in verschiedenen Gesteinsfarben zeigt der Vésubie-Fluss ein besonders schönes Naturschauspiel.
Noch immer nicht gelöst ist das Rätsel der über 40.000 Felsenzeichnungen im "Tal der Wunder" am Fuße des Mont Bègo im Parc National du Mercantour. Ein Großteil der Werke soll aus der Bronzezeit…
Hier ist die Landschaft noch wilder als in der Nachbarschlucht. Die Straße windet sich durch zahlreiche Tunnel und öffnet immer wieder neue Aussichten auf die grandiose Natur.
Die Gorges de Daluis zeigen auf rund 7 km Länge die Urgewalt des Var, der sich zwischen Daluis und Guillaumes tief in leuchtend rotes Felsgestein gegraben hat. Sehenswert auf halber Strecke ist die…
Ein Spaziergang durch die kleine Bergstadt Saorge lohnt sich: Die mittelalterlichen Häuser - viele davon aus dem 15. Jh. -, die die kleinen Gassen säumen, sind bis zu zehn Stockwerke hoch.
Ein Wasserfall, wo das Flüsschen Bresque 40 m in die Tiefe stürzt.
Außerhalb des Orts, in einem idyllischen Seitental mit Quellen, die schon in der Antike bekannt waren, ist die Kapelle Notre-Dame-des-Fontaines mit den Wandmalereien der piemontesischen Maler…
Eine der schönsten Badegelegenheiten in freier Natur bietet der Vallon Sourn, eine idyllische Schlucht mit Kletterfelsen und schattigen Bäumen.
Der Planetenweg ist eine schöne Wanderung mit 300 m Höhenunterschied. Auf dem Weg gibt es Planetenskulpturen von Sonne bis Neptun.
Diese sehenswerte Brücke ist ein beliebter Treffpunkt.
Auf der Strecke zum Bergdorf Aiglun im Süden können Sie dieses beeindruckende Quertal in Südfrankreich bestaunen.
Dies ist eine der zwei beeindruckendsten Klusen in Südfrankreich.
Die Kathedrale mit dem großen barocken Portal stammt aus dem 17. Jh.
Die Zitadelle oberhalb der mittelalterlichen Siedlung am Fluss Var wurde von Baumeister Vauban zur fast uneinnehmbaren Burg ausgebaut: Entrevaux lag bis 1860 an der Grenze zwischen Frankreich und der…
Der Rosengarten befindet sich im städtischen Park. Die ganze Anlage liegt idyllisch unter einem Tuffsteinfelsen.
Der kleine Ort über dem Bresque-Tal ist stolz auf sein imposantes Schloss aus dem 17. Jh. und den Schlossgarten, den Architekt André Le Nôtre anlegte.