Côte Basque Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Südwestlich von Saint-Jean-de-Luz beginnt die Küstenstraße Route de la Corniche, die entlang der zerklüfteten baskischen Küste in Richtung spanische Grenze verläuft. Außer wunderschönen…
Das Museum besitzt eine sehr interessante ethnografische Sammlung, die Auskunft über die baskische Kultur gibt.
Umgeben vom azurblauen Atlantik sticht das Wahrzeichen von Biarritz, der Jungfrauenfels seiner Marienstatue, auf einer Landzunge in den Himmel. Über eine von Gustave Eiffel entworfene Eisenbrücke…
Der Name des Museums geht auf Léon Bonnat zurück, der so realistisch malte, dass die Bilder kaum von Fotos zu unterscheiden sind. Das Museum stellt Werke aus seinem Besitz aus, u.a. Rubens, El Greco…
Vom Pass Col de Saint-Ignace zwischen Ascain und Sare tuckert die nostalgische Zahnradbahn mit einem gemütlichen Tempo von 8 km/h in 30 Minuten bis zur Bergspitze hinauf.
Das Haus präsentiert eine für Sammler unverzichtbare Schau über orientalische Kulturen mit dem Schwerpunkt Indien, Tibet und China.
Geschichte der Anfänge und Glanzzeiten der Stadt in der alten anglikanischen Kirche.
40 Tage verbrachte der Monarch in diesem 1643 erbauten Haus, um sich auf seine Hochzeit vorzubereiten. Möbel aus der Epoche und eine Ausstellung veranschaulichen die legendäre Heirat und die…
Von der Zitadelle aus haben Sie einen schönen Blick auf die Pyrenäen.
Der Ort Ascain ist Ausgangsstation für viele Wanderungen auf den heiligen Berg des Baskenlands, La Rhune (900 m). Von dessen Gipfel hat man einen herrlich spektakulären Blick auf das Meer, die…
Der Park gehört zur prachtvoll eingerichteten Villa Arnaga, die Edmond Rostand, der Autor des mit Gérard Dépardieu verfilmten Versdramas "Cyrano de Bergerac", 1906 bauen ließ.
Das Museum wurde umgebaut, ist nun mehr als doppelt so groß und ein faszinierendes Erlebnis nicht nur für Familien. Schwerpunkte sind u. a. die Meereswelten der Biskaya und der Karibik, die mit mehr…
In dieser Kirche ehelichte Louis XIV. am 8. Mai 1660 die spanische Infantin Maria-Theresia. Die dreigeschossige Galerie der Kirche ist sehr sehenswert. Einige Jahre nach der Trauung wurde das…
Mitte des 19. Jhs. traf sich in Biarritz der europäische Hochadel und hinterließ architektonische Spuren in Form zahlreicher Villen mit Meerblick. Eine der berühmtesten ist das Château Javalquinto…
Die Kaiserliche Kapelle wurde 1864 in romanisch-byzantinischem Stil mit maurischen Elementen für Kaiserin Eugénie errichtet.
Diese Promenade ist einer der lebhaftesten Plätze des Orts.
Saint-Jean-de-Luz war immer schon reich: Die Villen am Hafen bauten wohlhabende Schiffseigner. Ihre Fassaden zeigen einen bunten Stilmix, der von der Weltläufigkeit der Besitzer zeugen sollte. Fast…
Das vom New Yorker Architekten Steven Holl in Form einer Welle erbaute Erlebnismuseum beschäftigt sich mit allen Aspekten der Erforschung und des Schutzes der Ozeane. Informativ und unterhaltsam wird…