Geographical Coober Pedy

Coober Pedy

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Coober Pedy, Australien
Kontakt
Route planen
Nach: Coober Pedy, Coober Pedy

Informationen zu Coober Pedy
Coober Pedy (Aboriginal: kuba piti für "Weißer Mann in einem Loch") ist bekannt für die weißen Opale, die in der Gegend vorkommen. Das ganze Gebiet ist mit Tausenden kleiner Minenlöcher übersät. 85% der weltweit produzierten Schmuckopale stammen aus Coober Pedy und den beiden anderen Opalstädten Andamooka und Mintabie. Bei Tagestemperaturen von bis zu 45 °C und eisiger Kälte in der Nacht erstaunt es nicht, dass die Bewohner von Coober Pedy aus der Not eine Tugend gemacht haben: Viele leben in ausgedienten Minen. Ganze Wohnungen und sogar Kirchen und Hotels wurden in das Gestein gehauen. In den sogenannten Dugouts herrschen das ganz Jahr hindurch Temperaturen von angenehmen 24 °C. In der Nähe liegen die Anna Creek Painted Hills, eine Sandstein-Hügellandschaft, die spektakulär in allen Farben schimmert.

Nach oben