© givaga/shutterstock

Colombo

Check-in

Mehr als 2 Mio. Menschen leben in Colombo und den Vororten, also fast jeder zehnte Einwohner von Sri Lanka.

Die Stadt, die in den Zeiten des britischen Weltreichs ein wichtiges Etappenziel auf dem Weg in den Fernen Osten darstellte, gehört nach langer Zeit der Agonie zu den zukunftsträchtigen Zentren Asiens mit einer großen Vergangenheit. Am spannendsten ist die Gegenwart: In vielen Vierteln und Lebensbereichen machen sich Aufbruch und neue Hoffnung bemerkbar. Junge Szenen entstehen, in kultureller und erst recht in kulinarischer Hinsicht. Colombo, mit etwas Zeit und kundiger Begleitung entdeckt, macht viel Spaß. Die Stadt bietet eine Vielzahl sehenswerter Bauten, die fast alle an die bewegte Vergangenheit der verschiedenen Kolonialmächte erinnern.

Die Portugiesen haben Colombo - der Name stammt vermutlich von kolamba, dem singhalesischen Begriff für Hafen - zu Beginn des 16. Jhs. erstmalig befestigt. Erst um die Mitte des 17. Jhs., als die Holländer ihre Herrschaft über die Zimtgärten Ceylons ausbauten, begann Colombos Aufstieg. Nachhaltiger wurde das Bild der Stadt erst durch die Briten geprägt. Vom Ende des 18. Jhs. bis zum 4. Februar 1948, dem Tag der Unabhängigkeit, lenkten sie die Geschicke der Tropeninsel von Colombo aus. Inzwischen ist eine Skyline herangewachsen, die die alten Kolonialpaläste in den Hintergrund geschoben hat. Die Türme des Welthandelszentrums, der Bank von Ceylon und andere Hochhäuser sind sogar von der Terrasse des Hotels Mount Lavina zu sehen, immerhin eine Autostunde südlich gelegen.

Sehenswürdigkeiten

Im stillen Innenhof des über 300 Jahre alten Gebäudes mitten in Pettah, seit 1982 das Museum der holländischen Epoche, erlauben Grabplatten und ihre Inschriften Rückschlüsse auf das harte und…
Der Platz am Meer ist der Treffpunkt für die Einheimischen, vor allem an Wochenenden und Vollmondtagen: Kinder lassen Drachen steigen, Eltern und junge Leute flanieren, kaufen Eis oder geröstete Nü…
Wie eine kleine Insel ragt der Seema Malaka in den kleineren Beira Lake hinein. Die schlichten, dreigeteilten Holzpavillons gehören zum 1885 gegründeten Gangaramaya-Kloster vis-à-vis der Straße…
Von Pettah aus führt die Wolfendahl Lane leicht bergan bis auf einen Hügel, wo unübersehbar die besterhaltene holländisch-reformierte Kirche des Landes steht. Irgendwie wirkt das kreuzförmige…
Wie eine kleine Insel ragt der Seema Malaka in den kleineren Beira Lake hinein. Die schlichten, dreigeteilten Holzpavillons gehören zum 1885 gegründeten Gangaramaya-Kloster vis-à-vis der Straße…

Hotels & Übernachtung

Das Kingsbury ist ein 5-Sterne-Hotel in Colombo und bietet eine spektakuläre Aussicht auf den Hafen von Colombo und das Galle Face Green. Freuen Sie sich auf königliche Unterkünfte und eine große…
Neben einem schönen Blick auf den Indischen Ozean und den See Beira bietet Ihnen das Hilton Colombo Hotel einen direkten Zugang zum World Trade Centre in Colombo. Im Hotel erwarten Sie ein Außenpool…
Das Ramada Colombo befindet sich in der Hauptstadt von Sri Lanka nur eine 5-minütige Fahrt vom Bahnhof Colombo Fort entfernt. Das Hotel bietet einen Außenpool, 2 Restaurants und eine Bar.…
Das Taj Samudra bietet Zimmer mit Blick auf den Indischen Ozean oder die Skyline der Stadt. Freuen Sie sich auf einen Außenpool, 7 gastronomische Einrichtungen und Tennisplätze. Die hellen und gerä…
Im Herzen der Stadt Colombo empfängt Sie die Hilton Colombo Residence mit Zimmern und Suiten, von denen Sie einen Panoramablick auf die Stadt, den Hafen oder den Indischen Ozean genießen. Freuen Sie…
Mit einer beeindruckenden Aussicht auf den Indischen Ozean empfängt Sie das Galadari Hotel nur 320 m vom World Trade Centre von Colombo entfernt. Neben 8 Restaurants bietet es einen Außenpool und…
Dieses luxuriöse 5-Sterne-Stadthotel erwartet Sie im Zentrum von Colombo und im Herzen von Touristen- und Handelszentren wie dem World Trade Center, dem Nationalmuseum und den berühmten Tempeln. Das…
Das Cinnamon Lakeside liegt an den Ufern des Beira Lake in Colombo, 10 Fahrminuten vom Crescat Boulevard Einkaufszentrum entfernt. Es verfügt über 9 Restaurants und ein Full-Service-Wellnesscenter.…
Das Shalimar Hotel begrüßt Sie in Colombo nur 2 km vom Einkaufszentrum Odel entfernt mit klimatisierten Zimmern, in denen Sie WLAN kostenfrei nutzen. Freuen Sie sich hier auf ein Restaurant und eine…
Das Unique Towers Luxury Boutique Suites empfängt Sie mitten im Herzen der Stadt Colombo. Freuen Sie sich auf klimatisierte Unterkünfte mit einer gut ausgestatteten Küchenzeile. WLAN und die Parkpl…

Restaurants

Das Restaurant bietet vom 5. Stock des Setmil-Gebäudes einen schönen Blick auf den Hafen. Mit seinen hohen Decken und großen Fenstern wirkt es schick und großzügig. Beliebt ist die deutsche…
In der Hotelanlage des Hilton-Hotels in Colombo befindet sich dieses einzigartige Restaurant. Auf der Speisekarte finden sich vor allem einheimische Gerichte, eine reiche Auswahl an Fischspezialitä…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Köln
MARCO POLO Reiseführer Köln
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €

Fakten

Einwohner 752.993
Fläche 37 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 23:50 Uhr
Zeitverschiebung 4 ½ h (zu MEZ)

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Köln
MARCO POLO Reiseführer Köln
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €

Weitere Städte in Sri Lanka

Sortierung: