China - Südküste Essen & Trinken

Ambiente:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
location:
Mehr
Weniger
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Hier kann man sogar draußen sitzen und auf die Boote gucken, die im Hafen dümpeln. Das Lokal ist auf Ausländer eingestellt und hat gekühlten Weißwein vorrätig.
Küche vom Feinsten. Das riesige Lokal ist seit 1942 im Familienbesitz.
Hongkongs schönstes Lokal versteckt sich gegenüber dem Peak Tower hinter reichlichem Grün. Es glänzt mit vielseitiger Küche, v.a. aber mit dem unvergleichlichen Ambiente eines kolonialen Altbaus…
Allerfeinste Küche wetteifert hier mit dem Hafenpanorama. Es gibt die beste geröstete Ente der Stadt. Der etwas einfallslose Name ist die Adresse.
Hier sind die "xiaolongbao", die köstlichen Teigtaschen und anderen kleinen Speisen taiwanisch-shanghaier Herkunft ohne vorheriges Schlangestehen kaum zu haben. Für die berühmten, zarthäutigen…
Hier sind die "xiaolongbao", die köstlichen Teigtaschen und anderen kleinen Speisen taiwanisch-shanghaier Herkunft ohne vorheriges Schlangestehen kaum zu haben. Für die berühmten, zarthäutigen…
Ein super Hongkongpanorama, feine Gerichte aus Italien und Spanien sowie eine kluge Mischung aus Bedienung am Tisch und Büfett für Salate und Desserts. Das Tollste ist die Terrasse eine Etage höher…
Hochklassige Küche in einem trendigen Lokal: Angenehm ist das warme Ambiente, die geringe Größe und das geschulte Personal.
Die Zutaten kommen aus eigenem biologischem Anbau. Vorzüglich für mittägliche Dimsum.
Ein 50 Jahre altes einfaches Nachbarschaftsteehaus, das samt seinem Speiseangebot Jahrzehnten des Geschmackswandels trotzte. Leckere Dimsum und dazu sehr billig!
Kantonesisch. Das mehrgeschossige Lokal, nach dem Schutzpatron des Tees benannt, wurde 1933 eröffnet und ist mit seiner originalen Innenausstattung und den ähnlich alten, gestrengen Kellnern ein…
Die Spezialität ist hier Pekingente, aber es gibt auch Bettlerhuhn und Gerichte anderer Regionalküchen.
Billig, gut, zentral und ein japanisch inspiriertes Ambiente - was ist die Folge? Schlangen am Eingang! Hat man einen Tisch ergattert, gibt es Nudelsuppen, Teigtaschen, Pfannengerichte und…
Japanische Tablettgedecke mit Hafenblick, sehr schick und enorm billig. Viele Dessertkreationen (Riesenportionen) sind im Angebot. Grünen Tee gibt's gratis.
Vietnamesisch, eng und immer knallvoll: Hier lernt man Leute kennen. Freudiger Essenslärm beherrscht die Szene, denn es schmeckt. Es gibt keine Reservierungen, deshalb sollte man Wartezeiten…
Schick-modernes Lokal mit offener Küche und in angesagter Gegend. Empfehlenswert sind z.B. die vegetarische Trifolata, die mit Trüffelöl zubereitet wird: Da erbleicht vor Neid jeder neapolitanische…
Nettes Restaurant mit Balkon und Blick ins Grüne.
Das Café serviert Speisen und Getränke für den "westlichen" Gaumen.