Chile Sehenswürdigkeiten

Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die Kulisse der in allen Farben schillernden Nadelspitzen und Salzberge könnte jederzeit für einen surrealen Sciencefictionfilm herhalten. Das „Mondtal“ mit seinen bizarren, in der Abendsonne…
In diesem Nationalpark östlich von Temuco (ca. 125 km) hat die Natur die reizvolle Kombination von wilder Vulkanlandschaft, Bergseen und Araukarienwäldern zur Perfektion gebracht. Der Kegelvulkan…
Die „Südstraße“ wurde ab den 1980er-Jahren in die Unwegsamkeit getrieben und erschloss weite Teile Nordpatagoniens, die bis dahin nicht oder nur per Schiff zugänglich waren. Auf den ca. 500 km…
Die im östlichen Pazifik gelegene, 171 km2 große, auch Rapa Nui genannte Insel gehört seit 1888 zu Chile. Spanisch ist neben Polynesisch die offizielle Sprache. Drei erloschene Vulkane mit…
130 km nördlich von Puerto Natales liegt eines der attraktivsten Reiseziele des Landes. Der Nationalpark Torres del Paine, von der Unesco zum Biosphärenreservat erklärt, zählt zu den wunderbarsten…
Ein paar Straßenecken entfernt vom hektischen Stadtzentrum kannst du eine andere Seite der Metropole kennenlernen: Einst wohnte im Barrio Yungay die Oberschicht. Sie lies prunkvolle Häuser zurück,…
Großtümmler zeigen neben dem Boot ihre Sprungkünste, vom Ufer schauen Pinguine neugierig zu: Das Naturschutzgebiet Pingüino de Humboldt vor der Felsenküste 120 Straßenkilometer nördlich von La…
Geduckte Lehmziegelhäuser in Ocker und Rot, spitze Kirchtürme zwischen Papayaplantagen, Weinfelder, die an den Kakteenhängen nach oben drängen, ringsum kahle Wüstenberge: Im Valle del Elqui wird…
Die Besteigung des Vulkans Villarrica ist ein Erlebnis, schließlich ist der 2847 m hohe Kegel mit der ewigen Eiskappe einer der aktivsten Vulkane Chiles und der einzige, in dessen Schlund man die…
200 Straßenkilometer und 4500 Höhenmeter liegen zwischen Arica am Pazifikrand und dem Altiplano, jener andinen Hochebene, die sich von Peru und Bolivien weit in den chilenischen Norden hineinzieht.…
Durch Obstplantagen und Weingärten steigt die Straße stetig an, bis sie in steile Serpentinen und zuletzt in einen Tunnel übergeht. Der Andenpass (nach Argentinien) Paso Los Libertadores auf 3180 m…
In dem Naturschutzgebiet in den Anden 70 km östlich von Talca treffen die Säulenkakteen und Hartlaubgewächse der ariden Halbwüste Nordchiles auf die ersten Urwälder des Südens. Unter dem…
Den schönsten Blick auf Valparaíso wirft man aus einem der Schrägaufzüge, z. B. dem Ascensor Artillería, der schon 120 Jahre auf dem Buckel hat und auf der 30 Grad steilen, 175 m langen Strecke…
Rosengesäumte Feldraine, dahinter Rebenspaliere, so weit das Auge reicht, und aus Schläuchen tropft für jeden einzelnen Rebstock das genaue Maß an nötigem Nass – willkommen im Herzen des…
Gelb, geräuschlos, schnell: Seit 2015 verkehrt eine Flotte Solartaxis auf dem Fluss. Gleich daneben, am Muelle Schuster, liegen die Ausflugsdampfer für längere Touren. Dort, wo sich der Fluss zur…
In der Nähe von Punta Arenas lassen sich Magellanpinguine gut beobachten. Auf dem Landweg erreicht man die Kolonie am Seno Otway, einer weiten Pazifikbucht, an der die bis zu 70 cm großen Vögel in…
Valparaíso ist das Zentrum der Streetart in Chile. Künstler aus aller Welt kommen hierher, um sich mit einem Kunstwerk an einer Wand zu verewigen. Im Museo a Cielo Abierto (Museum unter freiem…
Very Large Telescope (VLT) ist geradezu ein bescheidener Name für die geballte Hochtechnologie, die von dem 2600 m hohen Wüstenberg Cerro Paranal 130 km südlich von Antofagasta Besitz ergriffen hat…

Sehenswertes

Wer die Sehenswürdigkeiten von Chile besuchen will, sollte Zeit mitbringen und muss große Höhenunterschiede überwinden. Entlang der Pazifikküste findet man Häfen und urige Fischerdörfer. Zu den eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten gehört der Ojos del Salado. Der Vulkan ist der höchste Gipfel des Landes. In ganz Chile stoßen Besucher auf Vulkane, von denen viele noch aktiv sind. Auch die Seegebiete Patagonien und Feuerland sind ein Muss für Urlauber.