Chicago - Loop / City Center

Chicago - Loop / City Center Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Ein Korallenriff mitten in Chicago: Haie, Barrakudas und andere, farbenprächtige Fische schwimmen in den Wasserlandschaften des derzeit größten überdachten Aquariums der USA. Das künstliche Meer…
Die Gesellschaft bietet mehr als 60 geführte Touren an, die sich alle mit der einzigartigen Architektur von Chicago befassen. Fachkundige guides kennen die Geschichte der Gebäude bis ins Detail und…
Mit 110 Stockwerken und 430 m Höhe gehört der Turm noch immer zu den eindrucksvollsten Wolkenkratzern. Von 1973 bis 1996 war der Willis Tower (ehemals Sears Tower) das höchste Gebäude der Welt.…
Weitläufiger Park im Norden des Grant Park mit kunstvoll angelegten Gärten und einem großen Freilichttheater. Die Skulptur "Cloud Gate", im Volksmund nur bean (Bohne) genannt, vereint die…
Zwei Bronzelöwen des amerikanischen Bildhauers Edward L. Kemeys bewachen den Haupteingang des renommierten Art Institute, das anlässlich der Weltausstellung 1893 errichtet wurde und in den folgenden…
Naturgeschichte im Überfluss: Nur ein Bruchteil der über 20 Mio. Objekte, die sich im Besitz des Field Museums befinden, ist in dem klassizistischen Prachtbau des Architekten Daniel Burnham…
Seit 1930 residiert die Börse in einem der schönsten Wolkenkratzer der Stadt. Weil die Börse im 19. Jh. v.a. den Getreidehandel organisierte, blickt Ceres, die griechische Göttin der Feldfrüchte…
Das ehemalige State of Illinois Center gehört zu den umstrittensten modernen Gebäuden in Chicago. Die gewagte Konstruktion wurde in den 1980er-Jahren von dem deutschen Architekten Helmut Jahn…
Am Ufer des Lake Michigan erhebt sich das Adler Planetarium als zwölfeckiger Granitbau mit einer kupfernen Kuppel. Es wurde von Max Adler, einem leitenden Angestellten der Kaufhauskette Sears &…
Seinen Namen (Vogelkolonie) hat das Gebäude von dem Rathaus, das früher an dieser Stelle stand und in dem nach dem großen Feuer von 1871 Vögel nisteten. Das elfstöckige Haus wurde 1888 fertig…
Das Backsteingebäude mit den blasenden Engeln ist auch architektonisch eine Überraschung, v.a. der spektakuläre Winter Garden. Der eigentliche Magnet sind jedoch die Bücher. Keine andere ö…
Die Hauptverkehrsstraße durch die Innenstadt, auch unter "outer drive" und "US Highway 41" in den Landkarten, ist v.a. nachts einen Umweg wert, wenn der Verkehr nicht so stark ist und Sie einen…
Der perfekte Standort für ein Nachtfoto der beleuchteten Skyline. Der Tribune Tower mit seiner reich verzierten Fassade und das Wrigley Building mit seinen beiden Türmen erstrahlen in gleißendem…
Aus einem Fundament aus schwarzem Granit erhebt sich der wohl eindrucksvollste Art-déco-Wolkenkratzer der Stadt. Seine Mauern sind mit dunkelgrünem Terrakotta verkleidet, die Spitze wurde mit…
Das E-förmige Gebäude, typisch für den Chicago Style des frühen Chicago, wurde von William Holabird und Martin Roche entworfen. Die beiden Architekten gestalteten um 1900 zahlreiche Gebäude in…
Um die Jahrhundertwende wurde das mächtige Monadnock Building als größtes Bürogebäude der Welt gefeiert. Die nördliche Hälfte des 16-stöckigen Gebäudes wurde aus massiven Ziegelsteinen…
Es war ausgerechnet A. Montgomery Ward, der legendäre Kaufhauskönig, der eine Bebauung des Areals am Lake Michigan verhinderte. Seiner Initiative ist es zu verdanken, dass östlich der Michigan…
Jüdische Geschichte im Blickwinkel von Kunst und Kultur: Die eindrucksvolle Ausstellung von über 10.000 Artefakten und Kunstobjekten umspannt 5000 Jahre jüdischer Geschichte. Im Artifact Center kö…