© Majonit/shutterstock

Chefchaouen شفشاون

Check-in

Willkommen in der blausten Stadt der Welt! Nein, das ist nicht übertrieben! In Chefchaouen (35 000 Ew.) kann man sich vor lauter Blau gar nicht mehr retten.

Sehenswürdigkeiten

Rund um das Herz der Neustadt reihen sich Kaffeehäuser aneinander, darunter auch das Café de Paris, Tangers ältestes Café. Hier befindet sich auch die Terrasse des Paresseux mit Blick auf den…
Jede Menge kleiner Restaurants befinden sich rund um den Platz Outa el Hammam im Zentrum der Medina.
Kleines, aber feines Volkskundemuseum in der Medina von Chafchaouen, in dem u.a. Musikinstrumente und Hochzeitsausstattungen gezeigt werden. Außerdem ist hier das Archiv für Arabisch-Andalusische…
Die kleinen, sehenswerten Wasserfälle liegen nur wenige 100 Meter vom Zentrum entfernt. V.a. im Sommer, wenn die Hitze sich in den Gassen staut, ist es hier oben angenehm frisch. Für Marokkaner gibt…

Hotels & Übernachtung

Diese Pension befindet sich nur 10 Gehminuten von der Altstadt von Chefchaouen mit ihren charakteristischen blauen und weißen Gebäuden entfernt. Sie bietet ein Hamam, kostenloses öffentliches WLAN…
Im Herzen der Medina von Chefchaouen begrüßt Sie dieses klimatisierte B&B, das durch seine einzigartige farbenfrohe Architektur besticht, mit Dachterrassen mit Aussicht über die Medina. Freuen Sie…
Im Herzen der Bergstadt Chefchaouen begrüßt Sie das Hotel Madrid. Freuen Sie sich auf das traditionelle Dekor und einen idyllischen Patio, der sich ideal zum Entspannen nach einem erlebnisreichen…
Das Riad Dar Echchaouen Maison d'Hôtes & Riad liegt in der Nähe der Medina von Chefchaouen und dem Flughafen Ras el Ma Airfield. Es bietet Unterkünfte mit eigenem Bad, kostenfreie Parkplätze am…
Das Hotel Dar Mounir bietet ein Restaurant und ein Café mit traditioneller marokkanischer Küche sowie klimatisierte Zimmer und eine Panoramaterrasse. Alle Zimmer sind individuell eingerichtet und…
Das Hotel Dar Annasr erwartet Sie in der Stadt Chefchaouen, nur 1 Gehminuten vom Busbahnhof entfernt. Es bietet traditionelle marokkanische Unterkünfte. Jedes Zimmer ist individuell im marokkanischen…
Das Darzman erwartet Sie in der Stadt Chefchaouen, im Norden Marokkos. Es bietet acht individuell eingerichtete, klimatisierte Zimmer mit Minibar, TV und kostenfreiem WLAN. Als Gast des Darzman genie…
Dieses marokkanische Bed & Breakfast begrüßt Sie in einem Haus im traditionellen andalusischen Design und verfügt über einen Kamin sowie eine Terrasse mit Blick auf das Rif-Gebirge. Es befindet…
Das klimatisierte Riad bietet Ihnen eine Dachterrasse mit Panoramablick auf das Rifgebirge und ist 10 Gehminuten von den Wasserfällen in Ras El Ma entfernt. Zum Abendessen werden Ihnen im Speisesaal…
Das Lina Ryad & Spa befindet sich im Herzen von Chefchaouen und bietet eine Dachterrasse mit Blick auf die Medina. Erholsame Momente versprechen im Spa des Hotels unter anderem ein Innenpool, ein…

Restaurants

Das kleine und einfache Café liegt direkt an den Wasserfällen. Hier kann man sehr gut speisen.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Marokko
MARCO POLO Reiseführer Marokko
14,00 €
MARCO POLO Länderkarte Marokko 1:800 000
MARCO POLO Länderkarte Marokko 1:800 000
11,99 €

Auftakt

Jeder, der zum ersten Mal nach Chefchaouen kommt, hat unweigerlich das Gefühl, die Stadt wäre in einen Farbtopf gefallen. Alles wurde angestrichen: Wände, Türen, Dächer, ja sogar die Wege. Was für ein großartiges Farbenspiel, vor allem in den späten Nachmittagsstunden, wenn es von überallher in allen Blauschattierungen schimmert und dazwischen fröhliche Farbtupfer in Orange, Grün oder Gelb hängen. Dabei war Chefchaouen schon vor dem Farbrausch sehr malerisch, jedoch überwiegend weiß gehalten. Früher galt Chefchaouen gar als die „weiße Stadt“. Warum sie jetzt blau ist? Keiner weiß es so recht, aber zum einen verkauft sich Chefchaouen so ganz gut, zum anderen soll das Blau in den engen Gassen kühlen.

Sanft an einen Hang geschmiegt, liegt die kleine Stadt auf rund 600 m Höhe, im Hintergrund sieht man die beiden Gipfel des Jbel Meggrou und des Jbel Tissouka, die der Stadt auch ihren Namen geben (Chef Chaouen bedeutet wörtlich: „Schau, die Hörner!“). Gegründet wurde die Stadt im 15. Jh. von andalusischen Muslimen, die vor der Reconquista hierher geflüchtet waren. Erst 1920 durften Nicht-Muslime sie wieder betreten. Heute strömen Menschen aus aller Welt hierher, um dem Blau von Chefchaouen zu erliegen.

Fakten

Einwohner 42.786
Strom 127, 220 V, 50 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 09:51 Uhr
Zeitverschiebung keine

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Marokko
MARCO POLO Reiseführer Marokko
14,00 €
MARCO POLO Länderkarte Marokko 1:800 000
MARCO POLO Länderkarte Marokko 1:800 000
11,99 €

Weitere Städte in Marokko

Sortierung: