© CrackerClips Stock Media/shutterstock

Charleston

Check-in

Charleston (119000 Ew.), 1670 gegründet und um 1750 wichtigster Hafen südlich von Philadelphia, versprüht noch immer puren Südstaatencharme.

Ein florierender Sklavenmarkt und die umliegenden Reis- und Baumwollplantagen schufen die Basis für eine Pflanzeraristokratie, die eine gut erhaltene Altstadt und eine an Bällen, Belagerungen und Aufständen reiche Stadtgeschichte hinterließ. Die Talfahrt nach dem Bürgerkrieg wurde erst vom Tourismus aufgehalten. Guter Ausgangspunkt für Touren zu den Plantagen des Lowcountry.

Sehenswürdigkeiten

Kleines weißes Holzhaus im Schatten alter Bäume, das an ein düsteres Kapitel der Stadtgeschichte erinnert. Bis 1822 soll hier der Handwerker Denmark Vesey gelebt haben, ein Sklave aus der Karibik,…
Nur einen Häuserblock vom Waterfront Park aus landeinwärts befinden sich diese aus dem 18. Jh. stammenden, in allen Regenbogenfarben leuchtenden Reihenhäuser. Die in den 1930er-Jahren restaurierten…
Das große, 1767 als Warenlager und Zollgebäude am Hafen gebaute Haus mit den palladianischen Fenstern hat viele Episoden amerikanischer Geschichte miterlebt. In den Kerkergewölben darunter saßen…
Untergebracht in einem bunkerähnlichen Klotz, beherbergt das bereits 1773 gegründete Stadtmuseum historische und indianische Artefakte.
Das 1825 vom Kaufmann Charles Edmonston erbaute Haus ist ein gelungenes Beispiel für den Greek-Revival-Stil. Die Einrichtung besteht aus zeitgenössischem Mobiliar, die Bibliothek blieb fast…
Dieses Schmuckstück wurde 1808 für den im Reis- und Indigohandel reich gewordenen Nathaniel Russell erbaut. Eine elegante Ornamentik und besonders die drei Etagen verbindende, frei schwebende…
Schon gegen Ende des 17. Jhs. kamen viele in Frankreich verfolgte Hugenotten nach Charleston. Sie gründeten große Plantagen am Cooper River und fuhren per Boot stromabwärts nach Charleston zum…
Die Türen dieses Hauses sind dunkelblau: Mitglieder der Gullahgemeinde verwenden diese Farbe zur Abwehr böser Geister. Hier ist das verständlich. Hinter den Türen des 1859 gebauten Hauses mit dem…
In riesigen Behältnissen wurden hier alle für den Südosten typischen Unterwasserlandschaften reproduziert und mit über 500 Arten bevölkert. Wie die Unterwasserfauna und -flora gepflegt wird,…

Hotels & Übernachtung

Das The Jasmine House ist ein Herrenhaus im Stil des Greek Revival aus dem Jahr 1843 und erwartet Sie in Ansonborough im historischen Charleston. Die Unterkunft bietet eine Sonnenterrasse und liegt 16…
Das Indigo Inn liegt in Charleston, South Carolina. Die Restaurants, Geschäfte und Attraktionen des Charleston Historic District erreichen Sie zu Fuß nach etwa 300 m ab der Unterkunft. WLAN nutzen…
Die luxuriösen Stadthäuser des South Carolina Church Street Inn erwarten Sie im historischen Stadtzentrum von Charleston, nur 3 Autominuten vom Charleston Historical Museum entfernt. Im Innenhof der…
Die Town & Country Inn and Suites begrüßen Sie mit einem Außenpool und einem saisonalen Außenpool in Charleston im US-Bundesstaat South Carolina, 6 km vom The Citadel entfernt. Das hauseigene…
Dieser luxuriöse Gasthof auf der Meeting Street im Herzen der Altstadt von Charlston, South Carolina, begrüßt Sie 42 m von der Market Street entfernt. Das kontinentale Frühstück ist im Preis…
Days Inn by Wyndham Charleston Historic District is 110 m south of Market Street and Belmond Charleston Place Shops. Features include free WiFi,and an on-site restaurant. City Market is 500 m away.…
Dieses Hotel an der Interstate 526 liegt 20 Autominuten vom Stadtzentrum von Charleston entfernt. Freuen Sie sich in dieser Unterkunft auf einen Außenpool sowie eine Sonnenterrasse und ein tägliches…
Die haustierfreundliche Residence Inn Charleston Downtown/Riverview bietet einen abendlichen Transferservice zu Charlestons Historic District in 4,3 km Entfernung. Freuen Sie sich zudem auf…
Dieses Bed & Breakfast in Charleston liegt im historischen French Quarter und bietet kostenfreies WLAN und ein tägliches kontinentales Frühstück mit Obst und Gebäck aus der Saffron Bakery. Den…
In diesem Hotel in South Carolina profitieren Sie von einem abendlichen Transferservice zum 4,8 km entfernten historischen Zentrum von Charleston. Freuen Sie sich auf einen beheizten Außenpool, einen…

Restaurants

Fisch in allen Variationen: traditionell und kreativ modern.
In diesem Lowcountry Bistro isst das gesundheitsbewusste Charleston. Kreatives mit Wild, Seafood und Biogemüse.
Vielfach ausgezeichnetes Restaurant mit tropischem Garten. Gekocht wird hier Lowcountry Cuisine aus regionalen Zutaten mit innovativem Touch.
Geradlinige Küche, beste Produkte: Hier bekommen Sie Steaks, Wild, frisches Seafood in einem Ambiente mit altem Mahagoni, Ziegelwänden und ausgetretenen Holzdielen.
Moderne, raffiniert verfeinerte Südstaatenküche im historischen Zollhaus von 1739.
BBQ Pork ist Grundnahrungsmittel in den Südstaaten und am besten in den kleinen Räuchereien am Ortsrand.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Foodie Cities
MARCO POLO Foodie Cities
12,00 €
MARCO POLO Action Cities
MARCO POLO Action Cities
12,00 €
MARCO POLO Relaxed Cities
MARCO POLO Relaxed Cities
12,00 €
MARCO POLO Freizeitspass
MARCO POLO Freizeitspass
15,00 €
MARCO POLO Deutschland Cities
MARCO POLO Deutschland Cities
12,00 €

Fakten

Einwohner 120.083
Fläche 330 km²
Strom 120 V, 60 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 23:58 Uhr
Zeitverschiebung -6 h (zu MESZ)

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Foodie Cities
MARCO POLO Foodie Cities
12,00 €
MARCO POLO Action Cities
MARCO POLO Action Cities
12,00 €
MARCO POLO Relaxed Cities
MARCO POLO Relaxed Cities
12,00 €
MARCO POLO Freizeitspass
MARCO POLO Freizeitspass
15,00 €
MARCO POLO Deutschland Cities
MARCO POLO Deutschland Cities
12,00 €

Weitere Städte in USA

Sortierung: