French Huguenot Church

Schon gegen Ende des 17. Jhs. kamen viele in Frankreich verfolgte Hugenotten nach Charleston. Sie gründeten große Plantagen am Cooper River und fuhren per Boot stromabwärts nach Charleston zum Gottesdienst, der von 1845 an in dieser reich dekorierten neogotischen Kirche stattfand. Das Innere und die Fenster sind unversehrt geblieben.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+1 843-722-4385
http://www.huguenot-church.org
Church Street 136, 29401 Charleston Vereinigte Staaten von Amerika

Anreise