Chalkidisches Hinterland

Chalkidisches Hinterland Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Zwischen den Landzungen Kassándra und Sithonía liegt in einer überwiegend von Getreidefeldern ausgefüllten Ebene das große Dorf Néa Ólinthos. Etwa 2 km außerhalb des heutigen Dorfs legen Arch…
Ganz in der Nähe der heutigen Siedlung Olimbiáda stand schon in der Antike eine Stadt: das alte Stágeira, 384 v.Chr. Geburtsort des Philosophen Aristoteles. Neuere Grabungen auf Liotópi, einer…
Der lichte Eichenwald am unteren Stadtrand ist das ganze Jahr über ein beliebter Picknickplatz der Einheimischen. Außer der Kirche der hl. Paraskeví gibt es hier auch mehrere Brunnen, einen kleinen…
Originalfunde aus der Altsteinzeit zeigt das an die Tropfsteinhöhle angeschlossene Museum.
Im Katsángelos-Haus, das vor dem Krieg einem reichen Pferdehändler aus Arnéa gehörte, ist heute eine volkskundliche Ausstellung zu sehen.
Hier werden hauptsächlich Grabfunde aus verschiedenen antiken chalkidischen Städten wie Ólinthos, Ierissós und Toróni ausgestellt. Besonders eindrucksvoll ist der, "koúros", die etwa 60 cm hohe…
In der ersten Augusthälfte strömen Tausende von Pilgern an dieser Wallfahrtskirche der Gottesmutter zusammen. Sie wurde nach dem wundersamen Auffinden einer Marienikone 1860 erbaut und nach einem…
Die große Dorfkirche mit dem markanten Glockenturm brannte 2005 fast vollständig aus. Archäologen ergriffen die Gelegenheit, unter dem alten Fußboden die Grundmauern einer großen frü…
In keinem anderen Ort der Chalkidikí sind so viele schöne alte Häuser aus dem 19. und frühen 20. Jh. so gut erhalten und gepflegt wie in Arnéa. Über 120 von ihnen wurden in den letzten Jahren…
Die Ortschaft Olympiada ist ein empfehlenswertes Urlaubsdomizil. Denn hier kann man es sich direkt am Meer gemütlich machen. Doch Olympiada bietet nicht nur Möglichkeiten zum Entspannen. Der Ort ist…
Ein malerisches Gebiet ist das Gebirge Cholomondas. Im Schatten der Bäume kann man hier beispielsweise wandern oder Fahrrad fahren. Der höchste Berg im Cholomondas ist 1.165 m hoch. Die Wälder sind…