Cabo de Palos

Leuchtturmbesetztes Kap, das südöstlich des „Ärmel“-Beginns in die See ragt. Vom Vorplateau des Leuchtturms eröffnen sich schöne Blicke. Rund um das Sporthafenbecken findet man Restaurants und Tauchkursanbieter. In Cabo de Palos ist die Bebauung vergleichsweise gering, das Leben und Treiben noch etwas ursprünglicher als auf dem „Ärmel“.

Anreise