Les Alignments du Menec

Den Ort Carnac kann man als das bretonische Pendant zu Stonehenge in England sehen. Seine Menhire, rund 3000 an der Zahl, werden auf die Zeit zwischen 4500 und 2500 v.Chr. datiert und verteilen sich auf drei große Felder: Les Alignments du Menec sind mit den Steinreihen von Kerlescan und Kermario die größten der Welt. Die mächtigsten Menhire ragen bis zu 4 m in die Höhe. Ein Grabhügel, der Tumulus Saint-Michel, ergänzt die perfekt durchorganisierte Anlage.