Landschaftliche Highlights Cannes

Îles de Lérins

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Îles de Lérins, Frankreich
Route planen
Nach: Îles de Lérins, Îles de Lérins

Informationen zu Îles de Lérins
Weil die Lage auf dem Festland zu unsicher war, gründete der heilige Honoratius 410 ein Kloster auf der Lerinischen Insel Saint-Honorat vor Cannes. Das Eiland blieb im 5. und 6. Jh. eine christliche Hochburg, wurde aber schließlich geplündert und zerstört. Seit 1869 leben wieder Zisterziensermönche auf der Insel. Berühmt sind die von den Mönchen produzierten exzellenten Weine und der Kräuterlikör (lerina). Ein herrlicher Spaziergang führt zum Wehrturm an der Südspitze. Größer als Saint-Honorat ist Sainte-Marguerite mit botanischem Lehrpfad (Circuit Botanique et Naturaliste) und dem Meeresmuseum (Musée de la Mer) mit archäologischer Sammlung und Nautikobjekten. Berühmt ist das Fort Royal, weil es im 17. Jh. Den "Mann mit der eisernen Maske", dessen Identität nie geklärt wurde, als Gefangenen beherbergte.

Nach oben