Magdalene Bridge

Früher der wichtigste Anlegeplatz und Übergang für Händler – heute tummeln sich hier vor allem die punter mit ihren Booten. Schon vor dem Bau der ersten Brücke, der „Großen Brücke“, war die seichte Stelle ein strategisch wichtiger Flussübergang. Die heutige Brücke ist nach dem angrenzenden Magdalene College (sprich: „Moadlin“) benannt. Schlängel dich an den Bussen, Taxis und Fahrradfahrern vorbei über die Brücke, um die große Holztür und den Eingang der ehemaligen Mönchsherberge zu finden.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Magdalene Street Cambridge Vereinigtes Königreich

Anreise