Kings College Chapel

1441 legte der 19-jährige König Heinrich VI. den ersten Stein für Cambridges Postkarten- und Selfie-Motiv schlechthin – King’s College. Seine Pläne für den Bau der dazugehörigen weltberühmten Kapelle waren so ambitioniert, dass die Fertigstellung über 90 Jahre und vier weitere Königsherrschaften dauerte. Wenn man an dem gotischen Meisterwerk hinaufschaut und an die früheren Kletterwettbewerbe der Studenten (Night Climbers) denkt, wird einem schwindelig.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+44 1223 322640
http://www.kings.cam.ac.uk
Kings Parade CB2 1 Cambridge Vereinigtes Königreich

Anreise