Cahors

Spektakulär in einer riesigen Flussschleife gelegen, bildet die in galloromanischer Zeit besiedelte Stadt eine Art Halbinsel. Über das Ufer des Lot führen mehrere Brücken. Die bekannteste ist der Pont Valentré, der mit seinen 40 m hohen Türmen den Befestigungsbaustil des Mittelalters bezeugt. Dass Cahors im 13. Jh. seine Blütezeit erlebte, merkt man auch in der Altstadt. Hier prägen Fachwerk- und Ziegelsteinhäuser das Stadtbild. Die Kathedrale Saint-Etienne ist ein imposanter Kuppelbau mit schönem Nordportal und Kreuzgang.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.mairie-cahors.fr
46000 Cahors Frankreich

Anreise