© Pajor Pawel/shutterstock

Cádiz

Check-in

Der Legende zufolge soll Cádiz (123 000 Ew.) von Herkules persönlich gegründet worden sein. In Wahrheit steckten die Phönizier dahinter – vor fast 3000 Jahren.

Sehenswürdigkeiten

Archäologie und Kunst in einem Haus. Zu den Schätzen gehören zwei Sarkophage aus phönizischer Zeit (5. Jh. v. Chr.), eine in der römischen Siedlung Baelo Claudia gefundene Trajan-Statue und Gemä…
Die Kathedrale aus Sandstein, Jaspis und Marmor (1722-1838) leuchtet in der Sonne. Spaniens bedeutendster Komponist, der in Cádiz geborene Manuel de Falla, liegt in der Krypta begraben. Vom Torre de…
Der Aussichtsturm erhebt sich 45 m über das Meer. Eine Camera obscura bringt bewegte Bilder aus den Gassen auf eine Leinwand.
Die Festung wurde ursprünglich von den Arabern errichtet. Sie hat einen sternförmigen Grundriss und steht am Westufer der Stadt. Sie diente lange als Schutzwall gegen Feinde. Von dort aus hat man…
Im barocken ehemaligen Frauenhospital sind zwei schöne, grüne Innenhöfe zu besichtigen. In einer Seitenkapelle hängt das El-Greco-Gemälde "Die Ekstase des San Francisco".
Eine der schönsten Barockkirchen Andalusiens. Hier versammelten sich 1811/12 die Cortes, um die erste liberale Verfassung Spaniens zu entwerfen. Auf der Plaza España erinnert ein Denkmal an das…
Von der Torre de Poniente (Westturm) haben Sie einen prächtigen Blick über die Stadt.
Festung aus dem 16. Jh. mit sternförmigem Grundriss am Westufer der Stadt. Nördlich liegt der kleine romantische Parque Genovés.
Gotteshaus (17. Jh.) mit anrührend schlichter Passionskapelle im Untergeschoss und monumental klassizistischer Kapelle im Obergeschoss.
Die Kathedrale aus Sandstein, Jaspis und Marmor leuchtet in der Sonne. Im Eintrittspreis für die Kathedrale mit inbegriffen ist der Besuch des Museo de la Catedral in der Casa de Contaduría.

Hotels & Übernachtung

Dieses reizvolle Hotel mit seiner begeisternden Mischung aus andalusischem, kolonialem und klassischem Stil erwartet Sie in idealer Lage im Herzen der historischen Altstadt von Cadiz. Die Zimmer sind…
In einem eleganten, modernen Gebäude, nur 10 Gehminuten vom historischen Stadtzentrum entfernt, heißt Sie das moderne und stilvolle Parador de Cádiz willkommen. Freuen Sie sich auf einen…
Dieses Hotel ist in einem eleganten Gebäude aus dem 19. Jahrhundert untergebracht und erwartet Sie in der Altstadt von Cádiz, nur 3 Gehminuten vom Hafen entfernt. Freuen Sie sich auf eine…
Diese einfache Pension befindet sich 200 m vom Hafen Cadiz entfernt. Freuen Sie sich auf komfortable Zimmer mit einem eigenen Bad und kostenfreiem WLAN. Sie wohnen 3 Gehminuten von der Kathedrale von…
Dieses Hotel begrüßt Sie 100 m vom Strand Santa María del Mar und 20 Gehminuten von der Altstadt von Cádiz entfernt. WLAN nutzen Sie im Monte Puertatierra in allen Bereichen kostenfrei. Die…
An der Playa de la Victoria, nur 2,5 km außerhalb von Cádiz, verfügt das Cádiz Paseo del Mar, Affiliated by Meliá Hotel ein Restaurant und stilvolle Zimmer. Sie werden von einer 24-Stunden-…
Dieses moderne Hotel mit Blick auf den Atlantik liegt am Strand Playa de la Victoria. Sie wohnen hier nur 3 km vom Zentrum von Cádiz entfernt. Es verfügt über einen großen Außenpool und es…
Es stehen insgesamt 40 Zimmer zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer EUR 49.00 - EUR 59.00, Doppelzimmer EUR 74.00 - EUR 94.00. Die Zimmerpreise verstehen sich inkl. Frühstück. Es werden Kreditkarten…
An der Plaza San Franciso, 500 m vom Hafen Cádiz sowie 15 Gehminuten vom Strand entfernt begrüßt Sie das Hotel de Francia y Paris. Einige Zimmer verfügen hier über einen Balkon. Jedes der modern…
Die farbenfrohen, modernen Zimmer im Patagonia Sur verfügen über kostenfreies WLAN und einen Flachbild-Kabel-TV. Sie wohnen 200 m von der Kathedrale von Cádiz und dem Aussichtsturm Torre Tavira…

Restaurants

Das Tapasrestaurant mit dem seltsamen Namen ("Die Dicke gibt dir zu essen") ist ein beliebter Treffpunkt in der Altstadt - ein Ort mit Charme und günstigem Essen.
In einem liebevoll restaurierten Adelssitz ist ein urgemütliches Restaurant entstanden. Moderne Küche - preiswert und äußerst schmackhaft.
Eines der besten Restaurants der Stadt - 2 km außerhalb des Zentrums an der Straße Richtung San Fernando.
Die Schinkenkeulen, die von der Decke hängen, sind keine Dekoration. Fleisch und Gegrilltes sind in dem stadtbekannten Tapasrestaurant besonders gut.
Klasse Tapaslokal im netten Retrostil. Fish and Chips, Ceviche oder gegrillter pulpo: Beim kulinarischen Multikulti kommt das meiste aus dem Meer.
Eine freiduría ist die südandalusische Imbissstube und das Las Flores eine echte Institution in Cádiz. Statt Wurst und Pommes gibt es frittierten Fisch und Meeresfrüchte. Lecker (und fettig)!
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es handelt sich um ein Restaurant der gehobenen Preisklasse. Ein Hauptgericht kostet zwischen EUR 25.00 und EUR 30.00. Die aktuellen…
Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Es handelt sich um ein Restaurant der gehobenen Preisklasse. Ein Hauptgericht kostet zwischen EUR 45.00 und EUR 50.00, ein Menü kostet zwischen EUR 33.00…
Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Hauptgericht kostet zwischen EUR 3.00 und EUR 20.00. Die aktuellen Preise können vor Ort erfragt werden. Es werden EC- und Kreditkarten…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Andalusien
MARCO POLO Reiseführer Andalusien
14,00 €
MARCO POLO Camper Guide Spanien: Mittelmeerküste, Katalonien & Andalusien
MARCO POLO Camper Guide Spanien: Mittelmeerküste, Katalonien & Andalusien
19,95 €

Auftakt

Dank der langen Sandstrände rings um die sich kilometerlang über eine Halbinsel erstreckende Hafenstadt lässt sich hier wunderbar Sightseeing mit Badeurlaub kombinieren. Möwengekreisch steigt über Bollwerken und Promenaden auf, die sich um die Landzunge des alten Stadtkerns ziehen. Ebenso typisch sind das gleißend helle Licht und die frittierten Köstlichkeiten aus dem Meer. Am besten, man stellt sich im Zentrum an der Plaza Catedral oder der Plaza de las Flores in eine der Bars und bestellt tortillitas de camarón, dünne Garnelenpuffer, oder cazón en adobo, marinierten Hundshai.

Der schönste Strand der Halbinsel ist die Playa de la Caleta: Die hübsche Sandbucht schmiegt sich zwischen den Festungen San Sebastián und Santa Catalina direkt ans historische Zentrum; ein historisches Badehaus sorgt für nostalgischen Charme. Ausgedehntere Badefreuden sind an den Stränden weiter südlich möglich.

Fakten

Einwohner 114.244
Fläche 12 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 19:11 Uhr
Zeitverschiebung keine

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Andalusien
MARCO POLO Reiseführer Andalusien
14,00 €
MARCO POLO Camper Guide Spanien: Mittelmeerküste, Katalonien & Andalusien
MARCO POLO Camper Guide Spanien: Mittelmeerküste, Katalonien & Andalusien
19,95 €

Weitere Städte in Spanien

Sortierung: