Bulgarische Schwarzmeerküste
Bulgarische Schwarzmeerküste

Krapec

Krapec (380 Ew.) hat einen schmalen Sandstrand unterhalb 4 m hoher Lössfelsen. Einige Kilometer südlich wird der Strand breiter, es bilden sich Dünen, die weit ins Festland reichen. Sehenswert ist der dahinter liegende Süßwassersee Eserecko. Das Hotel Janitsa mit Pool und Restaurant gehört einem der wohl besten Landwirte der Region. Interessierten zeigt Dimitar Katrandžiev seinen alten Gutshof. Luxuriöse Unterkunft bietet die im Stil einer kommunistischen Residenz gebaute Villa Kibela.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

9674 Krapets Bulgarien

Anreise